WEG-Verwaltung: welche Pflichten anstehen

Die Verwaltung einer gemeinschaftlichen Wohnungseigentumsanlage steht allen Wohnungs- und Teileigentümern gemeinsam zu. Aber: eine ordnungsgemäße Verwaltung ist jedoch nicht einfach und unterliegt vielen Aufgaben, Rechten und Pflichten. Die meisten entscheiden sich aus diesem Grund für die Übergabe an einen WEG-Verwalter. Dieser kann als Einzelperson oder als Firma agieren. Sinn und Zweck einer Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) ist […]

Lesen Sie weiter


Kölner Lichter verzaubern auch 2014

Musik und Feuerwerk: Eine ideale Kombination, die alljährlich für viele Anlass ist, Köln zu bereisen. Denn: bereits seit 2001 findet jedes Jahr das Event Kölner Lichter statt. An diesem Tag verzaubert ein Lichtermeer die Gäste und ein musikalisches Programm sorgt für perfekte Stimmung. Die diesjährigen Kölner Lichter stehen unter dem Motto „70er-Jahre-Party“. Am 19. Juli […]

Lesen Sie weiter


Gartentipps im Februar

Mit kalten und zum Teil noch frostigen Temperaturen bietet der Gartenmonat Februar dennoch die Möglichkeit, verschiedene vorbereitende Gartenarbeiten durchzuführen. Der Gärtner ist während der Winterpause im Garten keineswegs zum Nichtstun gezwungen. Auch im Winter gibt es einiges zu tun wie z.B. die Planung für das kommende Gartenjahr und man kann neben der Gartenplanung bereits Bäume […]

Lesen Sie weiter


HIMH Hochschule für Internationales Management

  Studiengang Master International Management an der Hochschule für Internationales Management Doppelter Abschluss Master of Arts, entspricht dem britischen und deutschen Hochschulabschluss An der HIM qualifizieren Sie sich im Masterstudium International Management für Aufgaben im Berufsleben in den Bereichen des strategischen Managements. Dabei stehen vor allem international agierende Organisationen und Unternehmen im Vordergrund. Sie erlernen […]

Lesen Sie weiter


Schulbedarf Büroartikel

   Für die Grundschule einrichten Kinder sollten dauerhaft gut zu Hause gefördert werden, um eine eigene Persönlichkeit entwickeln zu können und um auch zur gleichen Zeit große Ziele zu verfolgen. Natürlich ist nicht jedes Elternhaus auf die zahlreichen Kinder eingerichtet, die ihre eigenen Bedürfnisse haben. Oft ist Unwissenheit bei den Eltern vorhanden, was leider zum […]

Lesen Sie weiter


Lackreparatur mit modernen Techniken

Ein Fahrzeug mit vielen kleineren Lackfehlern in einen gepflegten Zustand zu bringen, ist meist kostspielig und übersteigt den Vorteil beim Wiederverkauf. Mit der Smart-Repair- und Spot-Repair-Technik finden Sie allerdings für diese kleinen Lackschäden eine günstige Alternative zu den traditionellen Lacktechniken. Das Lackieren ganzer Karosserieteile sowie das Beilackieren der angrenzenden Karosserieteile kostet viel Zeit und Geld.Mit […]

Lesen Sie weiter


Muskelaufbau langsam fördern

  Wenn in der Vergangenheit nicht viele unterschiedliche Sportübungen für sich genutzt wurden, sollte sich darauf eingestellt werden, unterschiedliche neue Wege zu gehen. Es muss darauf geachtet werden, dass im Bereich Sport langsam begonnen wird, um den Körper nicht zu sehr zu belasten. Muskelaufbau sollte in kleinen Schritten beginnen, um keine Überforderung zu sichern.. Muskelaufbau […]

Lesen Sie weiter


Ergotherapie: Behandlung von Rheuma

Rheuma ist ein Sammelbegriff für viele rheumatische Erkrankungen. Zu ihnen zählen die chronische Polyarthritis, die Bechterewsche Erkrankung, Arthrosen und andere Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems. Rheumatische Erkrankungen beeinträchtigen die Bewegungsfunktion, die Gelenke und auch Organe wie Herz, Nieren und Augen. Rheumatische Erkrankungen führen zu Einschränkungen der Körperfunktion und beeinträchtigen so die Lebensqualität. Es ist daher […]

Lesen Sie weiter


Wäschewaschen – historischer Rückblick

Als erstes Mittel zum Wäschewaschen kann das Wasser selbst angesehen werden, das durch Erwärmen in seiner Reinigungswirkung verbessert werden konnte. Wasser kann keine Fette lösen und prallt von der Oberfläche vieler Stoffe ab: Es musste ein Zusatz mit fettlösenden Eigenschaften gefunden werden. Die ältesten die Waschkraft steigernden Zusätze sind Seife und Soda. Bereits die Römer […]

Lesen Sie weiter


Führen eines Pflegetagebuchs lohnt sich

Wenn ein Angehöriger älter wird, dann verschlechtert sich häufig der Gesundheitszustand. Das bedeutet für die Familie, dass pflegerische Maßnahmen notwendig sind. Viele entscheiden sich für eine ambulante Pflege als Unterstützung. Spätestens nun stellt sich die Frage nach der Kostenübernahme. Übernahme der Pflegekosten erfolgt durch die Pflegeversicherung. Allerdings muss zunächst die anwendbare Pflegestufe ermittelt werden. Hierzu […]

Lesen Sie weiter


Französische Feinkost von acQUisto einfach online bestellen!

Die französische Küche hat viele Anhänger. Heutzutage ist es auch ohne Probleme möglich, auf die benötigten Lebensmittel zurückzugreifen, um auch zu Hause in den eigenen vier Wänden ein klassisches französisches Gericht zaubern zu können. Über den hauseigenen Online Shop kann man hier französische Feinkost von acQUisto ganz einfach bestellen und nach Hause liefern lassen, und […]

Lesen Sie weiter


Zuschüsse zum Zahnersatz

Wer zum Beispiel eine Krone aus Vollkeramik statt der vorgesehenen Metallkrone mit Keramikverblendung wählt, schließt mit seinem Zahnarzt eine Vereinbarung über höhere Kosten ab. Darin erklärt sich der Patient zur Kostenübernahme bereit, die von der Krankenkasse nicht erstattet werden. Wenn regelmäßige Behandlungen beim Zahnarzt über einen Zeitraum von fünf Jahren nachgewiesen werden, erhöht sich der […]

Lesen Sie weiter


Sonderleuchten: Das gewisse Etwas

Die Architektur von vielen Gebäuden ist einmalig. Kein Objekt gleicht dem anderen. Das macht einen besonderen Charme aus. Dass dieser auch von innen transportiert werden muss, ist eine Frage des Stils. Zur Innenausstattung gehört auch die Beleuchtung. Auch für die gilt: Im Besonderen liegt der Reiz. Das heißt: Industriell gefertigte Beleuchtungslösungen können niemals einem Objekt […]

Lesen Sie weiter


Repräsentative Fassadenbeleuchtung

Licht kann emotionale Mehrwerte schaffen, aber auch funktionale Mehrwerte wie Gebäudesicherheit und längere Nutzbarkeit von Außenanlagen wie z.B. Parkplatzanlagen. Bei der Fassadenbeleuchtung ist die Imagefunktion des Lichts nicht mehr wegzudenken, Licht verschafft der Fassade Leben und Identität. Man spricht über Firmen mit einer attraktiven Fassadenbeleuchtung, die sich durch innovative Lichtideen auszeichnen. Ein neuer Trend, der […]

Lesen Sie weiter