Hamburg Explosiv – Brand und Detonationen im II.Weltkrieg Bunker HH-Bahrenfeld

::Hamburg (lvp), bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche erschütterten Explosionen zwei Hamburger 2.WeltkriegsBunker, die als Lager- und Auslieferungsräume mit hochexplosiven Material bestückt waren. Ludwig von Preussen, Sa. 08.08.2015, 14:30 ::

In dem unbewohnten dreistöckigen BunkerGebäude in der Von-Sauer-Straße in Bahrenfeld lagerten,bis zum Zeitpunkt der Verpuffungen und Explosionen ca. 5.500 Kilogramm (5,5 t) Pyrotechnik sowie etwa 50 Kilogramm Schwarzpulver, wie NDR 90,3 berichtete.

Aktuell ,Sa.08.08.15,14:30 : Brand, giftiger Qualm und Verpuffungenen der Feuerwerkskörper dauern an. Sprengstoff-Experten und Feuerwehrleute können nicht in den Bunker Bahrenfeld vordringen.

Ludwig von Preussen –  LVP Report Lokales

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.