Ist eine Energiesparlampe wirklich sparsamer? – Was bedeutet Energieeffizienz?

Gute Fragen – hier die verständliche Antwort zum Energieverleich

Energieeffizienz ist das Verhältnis des Einsatzes einer bestimmten Energiemenge zu ihrem Nutzen. Je weniger Energie eingesetzt werden muss, umso energieeffizienter ist ein Produkt oder eine Dienstleistung.

  • Beispiel: eine 60-Watt-Glühbirne kann mit einer
  • Kilowattstunde 17 Stunden lang leuchten,
  • eine Energiesparlampe mit derselben Menge 90 Stunden.
  • Die Energiesparlampe ist also energieeffizienter.

Für eine erfolgreiche Energiewende ist entscheidend, sowohl die Energieeffizienz zu steigern als auch den absoluten Energiebedarf zu senken. Deswegen hat die Bundesregierung in ihrem Energiekonzept das Ziel gesetzt, den Stromverbrauch in Deutschland bis 2020 um zehn Prozent und bis 2050 um 25 Prozent zu verringern (verglichen mit dem Wert von 2008). Im Verkehr soll der Endenergiebedarf bis 2050 um 40 Prozent (im Vergleich zu 2005) sinken. Im Gebäudebereich soll sich der Heizwärmebedarf bis 2020 um 20 Prozent vermindern und der Primärenergiebedarf bis 2050 um 80 Prozent …http://www.bundesregierung.de/Content/DE/

(lvp) Diese Pressemitteilung wurde auf Press-On veröffentlicht.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.