Jetzt zur CEBIT 2018 Hotels für große Reisegruppen buchen

In den letzten vier Jahren setzte man bei der CEBIT darauf ein Brancheninternes Business Meeting zu sein und den Konsumenten außen vor zu lassen. Dieser Trend soll sich in diesem Jahr wieder umkehren. Die 2017 eingeführte Wortfindung und das gleichermaßen gegebene Motto der letztjährigen CEBIT: „D!conomy“ wird 2018 um die, der CI geschuldeten Wortneuschöpfungen: „D!tec“, „D!talk“ und „D!Campus“ ergänzt. Der andauernde Prozess der Digitalisierung in der Wirtschaft und der Verwaltung und die übergeordnete Thematik einer vierten Industriellen Revolution, bleiben somit auch in diesem Jahr das große Thema der CEBIT Messe in Hannover

CEBIT 2018 – weg von einer reinen B2B Messe, hin zu einer B2C Messe

So wird die CEBIT 2018 besonders um den letzten Programmpunkt zurück erweitert: „D!Campus“ Der Begriff charakterisiert den diesjährigen Focus,- bzw die Re-ausrichtung, weg von einer reinen B2B Messe, hin zu einer B2C Messe mit mehr Außenwirkung und Eventcharakter. Ein reiner Pressetag zum Auftakt am Montag, den 11.Juni und ein Consumer-Erlebnistag zum Finale am Freitag, dem 15.Juni bilden den Rahmen der fünftägigen CEBIT Messeveranstaltung. Das Campus bzw. Festivalfeeling soll derweil allround, für alle Besucher und Aussteller gleichermaßen stattfinden. So bleibt das Messegelände in Hannover an jedem der fünf Veranstaltungstage bis um 23:00h bespielt und zugänglich. Abwechselnd klingen die Abende wahlweise mit DJ-Programm oder Live Konzerten, lokaler Electro-Djs bis hin zum logistisch aufwendigen Gig von Hip Hop und Pop Ikone Jan Delay entsprechend aus.

Die neue Cebit startet also am Montag, 11. Juni mit einem Konferenztag rund um das Thema: Digitale Transformation. Ab Dienstag startet dann die Expo in den Hannoveraner Messehallen. Der Take-Off Monday bietet ein Abwechslungsreiches, informatives Programm mit Top Sprechern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik vom Tagungsbereich im Convention Center bis hin zur Welcome-Night am Abend in Halle 11.

Konzept gegen sinkende Besucherzahlen

Gerade auch weil sich die Ausstellungsfläche sowie Besucherzahlen seit den letzten Jahren reduziert haben, geht man mit dem Messe-Event zwar einen Schritt zurück, aber wohl wieder in die vermeintlich richtige Richtung. Ein Ticketfrühverkauf startete bereits letztes Jahr im August und lief nach eigener Aussage besonders gut an, zumal der Anreiz darin lag die ersten Frühbucher Karten für gerade mal 10 bis 25€ zu ergattern, welche zu jetzigem Zeitpunkt bis zu 200€ teuer werden können. Darin sind allerdings dann sämtliche Eintrittspreise für alle Tage, sowie Einlass für alle Veranstaltungen, Kongresse und Konzerte enthalten. Was allerdings nicht enthalten ist, sind Übernachtungen und Verpflegung, aber dafür wird auf dem Messegelände in Hannover kulinarisch allerhand geboten, sogar eine eigene vielfältige Street-Food-Area ist in 2018 wesentlicher Teil des Cebit Events auf dem Festivalgelände.

Bei Besuch der CEBIT in großen Gruppen besser rechtzeitig ein Messe- oder Tagungshotel in Hannover buchen

Um die Hotelbuchung sollte man sich allerdings rechtzeitig kümmern, da Erfahrungsgemäß schon allein von internationaler Ausstellerseite eine hohes Kontingent an Hotelzimmern in Anspruch genommen wird. Man darf sich auch von vermeintlich sinkenden Besucherzahlen der letzten Jahre nicht täuschen lassen, denn als eine der international wichtigsten Technologie Messen, die sich nun auch wieder verstärkt an den Konsumenten richtet, rechnet man trotz der Reduktion der Ausstellungsfläche auf nur 90.000m² mit einer Besucherzahl jenseits der 150.000. Das Tagungshotelportal macht einen sehr guten Job bei der Angebotsbündelung für größere Hotelzimmer Anforderung und erweist sich als hilfreiches Buchungswerkzeug bei der Unterbringung größerer geschlossener Reisegruppen in und um Hannover. Auch bei Ausrichtung eigener Kongresse oder Tagungen ihre Firma kann das Tagungshotelportal die Verfügbarkeiten schnell filtern und zusammenziehen um auch Kurzfristig noch Konferenztermine in geeigneten Räumlichkeiten zu ermöglichen.

Weitere Infos unter: http://www.das-tagungshotelportal.de/tagungshotels-hannover/

Über das-tagungshotelportal.de

Direkt Tagungshotels online buchen. Das-Tagungshotelportal.de bietet Ihnen eine einfache und kostenfreie Tagungshotel-Suche mit vielen ergänzenden Funktionen. Hier finden Geschäftsreisende die beliebtesten und modernsten Tagungshotels, die online angefragt und zu hervorragenden Konditionen direkt gebucht werden können.

Die Tagungshotel-Suche ist kostenfrei und unverbindlich. Man kann bis zu 10 Tagungshotels dirket online anfragen und erhält in wenigen Stunden interessante Angebote direkt von den gewählten Tagungshotels.
Auf der Suche nach einem geeigneten Tagungshotel muss man viele wichtige Faktoren beachten. Geschäftsreisende profitieren von einer kostenfreien Beratung der Tagungshotel-Profis von www.das-tagungshotelportal.de und finden auf dieser Webseite viele beliebte Tagungshotels weltweit. Auf das-tagungshotelportal.de erhält man zusätzlich viele interessante Informationen über die Lage, Kategorie, Preise und Verfügbarkeit der verschiedenen Tagungshotels weltweit.

Zu den beliebtesten Tagungshotel-Destinationen auf dem Portal zählen sicherlich BerlinHamburgFrankfurtMünchenDüsseldorfKöln und Stuttgart, aber auch andere Destinationen erfreuen sich einer immer größer werdenen Nachfrage. Da passt es doch sehr gut, dass Geschäftskunden über das-tagungshotelportal.de die Auswahl von über 35.000 Zielen weltweit haben, mit insgesamt mehr als 16.000 Tagungshotels.

Weitere wichtige Messestädte in Deutschland, die das Hotelbuchungs-Portal abdeckt, sind Mannheim, Nürnberg, Dresden, Bremen, Leipzig, Bielefeld, Dortmund, Kassel, Würzburg und in Österreich Wien. Daneben gibt es weitere Internationale Destinationen wie Amsterdam, Barcelona, Berlin, Brussels, Budapest, Dubai, Frankfurt, Geneva, Istanbul, Lisbon, London, Madrid, Milan, Munich, Paris, Prague, Rome, Vienna, Warsaw, Zurich, die man über die englischsprachige Version des Portals buchen kann.

 

KONTAKT

MSP Hotel & Event Service GmbH
Gilsonstr. 70
51145 Köln

Telefon: +49 (0) 2203 921 – 7090
Fax: +49 (0) 40 2203 959 – 39 16
E-Mail: info@das-tagungshotelportal.de
Web: http://www.das-tagungshotelportal.de

Schreibe einen Kommentar