Roland Rube und Ariane Kranz im Interview mit Hans-Jürgen Beyer, Stefan Peters und Leonard

Ariane Kranz & Roland Rube (Stars & Stories)

In der aktuellen Ausgabe der Stars & Stories mit Roland Rube und Ariane Kranz auf Radio VHR sind im Interview Leonard, Hans-Jürgen Beyer und erneut Stefan Peters zu Gast.

Leonard hat es in den vielen Jahren seiner Karriere immer wieder verstanden, ein hohes musikalisches Niveau zu halten und seinen Stil konsequent weiterzuentwickeln. Seine Texte beweisen Zeitgeist gepaart mit einem Schuss augenzwinkerndem Witz aus der Blütezeit des Deutschen Schlagers. Ihm ist es aber auch wichtig, dass man in seinen Liedern das wirkliche Leben wiederfinden kann. Leonard ist mittlerweile sein eigenes Markenzeichen und das ist zum Glück auch mit nichts und niemanden verwechselbar. Er veröffentlichte im Laufe seiner Karriere 21 Alben und 60 Singles. Und er feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bühnenjubiläum. Sein dazu erschienenes Album “Die Jahre hinter mir“ ist daher auch etwas autobiografisch zu verstehen, ganz speziell natürlich der Titelsong, der auch die aktuelle erste Single ist. Aber auch die anderen Songs repräsentieren ein Auf- und Ab der Gefühle und sind wie die letzten 25 Jahre des Sängers von Freude, Glück, Hoffnungen, Enttäuschungen, Trauer und vielen anderen Emotionen geprägt.

Schlagerinterpret Stefan Peters ist erneut zu Gast in den Stars & Stories. Seit mehr als 20 Jahren singt er sich in die Herzen der Musikfans. So erinnern sich vielleicht viele an Songs wie “Niemals wieder sollst du weinen”, “Sommer” oder “Schnee von gestern”. Als Stefan Pössnicker gehört er zu den gefragtesten Produzenten und Komponisten in Deutschland. In seinem Studio entstanden solche Produktionen wie “Bonjour L’Amour” für Anne Karin, “Nur ein Sandkorn in der Zeit” für Klaus Beyer oder der Chart-Dauerbrenner “Ein Stern, der über Deutschland steht” (Stefan Peters feat. Gotthilf Fischer) und zahlreiche Partymixe. Seine aktuellen Single-Erfolge heißen “Engel in Palermo” – Stefan Peters feat. Matty Valentino – und die tanzbare Discofoxversion “Gott hatte einen Traum” mit Stefan Peters als Solist.

Hans-Jürgen Beyer sang im weltberühmten Thomanerchor, und als Leadsänger in den Rockbands  “Renft”, “Uve Schikora” und der “Bürkholz-Formation”. Sein Durchbruch gelang ihm 1974 mit dem Titel “Tag für Tag“. Es war sein TV-Debüt und er landete damit auch prompt einen seiner größten Hits. Auf seinen Konzerten gehört dieser Evergreen zum festen Repertoire. “Jahrhundertsommer” heißt seine derzeit noch aktuelle Single.

(www.my-schlager.de, www.audioway.de)

Die “Stars & Stories” Sendetermine und Wiederholungen im Überblick auf: www.radio-vhr.de oder www.audioway.de

Roland Rube
audioway
MUSIC & MEDIA
Postfach 620452
10794 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Schreibe einen Kommentar