Wii Spiele

Für die populäre Spielkonsole Wii von Nitendo findet man in Elektronikgeschäften eine Vielzahl von Wii Spielen. Unter diesen gibt es ein paar, die sich über alle hinwegabsetzen und trotz neuer Spiele beliebte Klassiker bleiben. Eines dieser Spiele ist das Run ‘n’ jump Spiel Donkey Kong Country Returns.

MAn übernimmt in diesem Spiel die Rolle des Affen Donkey und Diddy Kong, die man durch verschiedene Level führt. Darin wird man viele Elemente aus der Fernsehserie wiedererkennen. So erkennt man zum Beispiel das Fahre durch Minen, das Schwingen von Liane zu Liane oder das Einsammeln der Bananen und die Fässer, die einen in die Luft katapultieren. Im Einzelspielermodus spielt man nur Donkey Kong. im ersten Level zerschlägt man ein Fas in dem Diddy Kong ist. Dieser klettert auf den rücken und dient als eine Art Jetpack für längere Sprünge. Erst im Zweispielermodus kann auch Diddy Kong von einem Spieler gesteuert werden. Stirbt einer der Spieler, so muss der andere das Fass, in dem dieser wiedergeboren wird, finden und zerschlagen, um ihn zurück ins Spiel zu holen. Beim Mehrspielermodus können zudem durch das Klopfen an Baumstämme mit den Fäusten die Gegner betäubt werden oder Steine zerschlagen werden. In manchen Levels steht als Zusatzcharakter das Nashorn Rambi als Reittier zur Verfügung. Wie bei vielen Marion Spielen können auch hier Levels, bei denen der Spieler mehr als acht Leben verlor, von der Konsole beendet werden lassen. Allerdings werden in diesem Modus eingesammelte Dinge nicht archiviert.
Insgesamt gibt es 8 Welten mit zusammen 70 Levels. In jedem letzten Level von einer Welt wartet ein Endgegner, der mit allen Taktiken besiegt werden muss, um die nächste freizuschalten.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.