Wie kann man einen Dispo bekommen trotz P-Konto?

Girokonto phne Schufa

Kann man einen Dispo bekommen trotz P-Konto? Die Bezeichnung P-Konto steht als Abkürzung für das Pfändungsschutzkonto, welches es seit einigen Jahren in Deutschland gibt. Konkret handelt es sich dabei um ein normales Girokonto, welches allerdings mit einer Sondervereinbarung ausgestattet ist. Was ist ein P-Konto? Das Pfändungsschutzkonto ist ein herkömmliches Girokonto, welches besonderen Schutz bei Kontopfändungen bietet. Dem Kontoinhaber steht ein […]

Lesen Sie weiter


DSL Bank – Immobilienfinanzierung mit langer Geschichte

Der Begriff DSL stammt nicht von der Telekommunikation oder gar der Telekom her. Die Abkürzung steht für Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank. Der Begriff Rentenbank stammt von einem preußischen System her, indem schon im 19. Jahrhundert die Bauern mehr Freiheiten gegenüber ihren Gutsherrn erlangen sollten. Der Begriff zeigt aber auch die lange Tradition, die hinter diesem […]

Lesen Sie weiter


Wie erstelle ich einen Businessplan?

Der schrittweise Weg zum Businessplan. Zweck und Funktionen eines Businessplans. Der Businessplan (Geschäftsplan) gibt die Geschäftsidee eines Unternehmens wider und zeigt die Mittel und Wege auf, mit denen sie umgesetzt werden soll. Als Basis dient dabei das Geschäftsmodell. Die Unternehmensgründer belegen anhand des Geschäftsplans, wie sie das Unternehmenskonzept wirtschaftlich realisieren möchten. Als formaler Bericht erfüllt […]

Lesen Sie weiter


advocado.de: kostenfreie Ersteinschätzungen von einem Anwalt für Arbeitsrecht und von einem Anwalt für Erbrecht

Schnelle juristische Hilfe durch kostenfreie Ersteinschätzungen – advocado bietet Verbrauchern ab sofort kostenfreie Ersteinschätzungen  von einem Anwalt für Arbeitsrecht und von einem Anwalt für Erbrecht sowie für Immobilienkredite an – Für Geschäftskunden stehen kostenfreie Ersteinschätzungen für Patent- und Markenrecht sowie Urheber- und Medienrecht bereit – Damit soll Mandanten Unsicherheit bezüglich digitaler Rechtsdienstleistungen genommen werden Greifswald, […]

Lesen Sie weiter


Strompreisvergleich – Vergleichen und Wechseln

Wer sich die Mühe macht und die Zahlen bezüglich der Kündigungen und Wechsel im Stromanbieterbereich ansieht, wird feststellen, dass diese in den letzten Jahren rasant angestiegen sind. Natürlich gab es auch früher Menschen, die regelmäßig ihren Stromanbieter gewechselt haben, allerdings ist auffällig, dass mit dem Aufkommen von Vergleichsportalen im Internet auch mehr Menschen von diesem […]

Lesen Sie weiter


Mit dem Immobilienkredit zum Eigenheim

Kredite werden heute nicht mehr nur in Banken und deren Filialen vergeben, Kredite können auch online beantragt werden. Zwar handelt es sich hierbei meist um vergleichsweise überschaubare Kreditsummen, dennoch sind auch größere Anliegen umsetzbar. So etwa auch eine Bau- oder Immobilienfinanzierung. Grundsätzlich sollte die Immobilienfinanzierung schon durch das eine oder andere Beratungsgespräch mit einem Bankangestellten […]

Lesen Sie weiter


Investieren für Dummies – Ein kleiner Einstieg für Neulinge

Aktien haben einen schlechten Ruf. Und dieser eilt ihnen nur schon eine lange Zeit voraus. Kaum jemand hat sich ausgiebig mit den Grundlagen beschäftigt. Warum eigentlich? Wer ein kleineres oder größeres Vermögen zur Verfügung hat, kann durchaus ein wenig investieren. Wenn er eine einigermaßen objektive Einführung erfährt, kann sich auf durchaus spannendes Terrain bewegen… Spannend, […]

Lesen Sie weiter


Steuerberater sind Unternehmenslotsen bei der Digitalisierung

Steuerberater Dresden :  Nun ist es non… etliche genügend, dass Steuerberater einander einsam qua Steuerfachleute sehen. Unsrige Mandanten mit etwas rechnen von Seiten uns hochgradig eine größere Anzahl, sekundär in Bitten welcher Digitalisierung!“, betonte Elster. Mandanten auf etwas spekulieren anliegend dieser steuerlichen Mentoring von ihrem Steuerberater beiläufig die betriebswirtschaftliche Gutachten. In diesem Kontext – so […]

Lesen Sie weiter


PKV: Mitgliederzahlen gehen seit Jahren zurück

Wer die PKV-Mitgliederzahlen aufmerksam verfolgt, hat in den letzten Jahren eine erstaunliche Veränderung erlebt. Noch bis zum Jahr 2010 stiegen die Zahlen der Vollversicherten jedes Jahr sukzessive an. In den letzten fünf Jahren hat sich dieser Trend umgekehrt. Zum Jahresende 2015 waren nur noch knapp 8,8 Millionen Menschen privat krankenversichert. Sollte diese Entwicklung weiter anhalten, […]

Lesen Sie weiter


Riester Rente 2017: Diese Änderungen stehen an

Sie wird kritisiert wie keine andere Altersvorsorge, und dennoch gehen Versicherungsexperten davon aus, dass sie das Jahr 2017 überlebt: Für die Riester Rente sind zum Jahresbeginn 2017 einige Änderungen zu erwarten. Mit dem neuen Produktinformationsblatt soll vor dem Vertragsabschluss mehr Transparenz für den potentiellen Kunden geschaffen werden. Doch nicht alle Neuerungen sind heute schon beschlossen, […]

Lesen Sie weiter


Versicherungsmakler der Zukunft: Qualität bleibt gefragt

Onlinevergleichsrechner für Versicherungstarife und Informationsportale zum Thema Versicherungen haben der klassischen Beratung bei einem ungebundenen Versicherungsmakler fast den Rang abgelaufen. Dieser Eindruck könnte jedenfalls entstehen, wenn man die aktuelle Berichterstattung verfolgt. Immer neue Informationsseiten werden veröffentlicht, fast täglich kommen weitere Vergleichsrechner hinzu. Sie suggerieren, dass eine unabhängige Beratung bei einem Experten nicht mehr erforderlich ist. […]

Lesen Sie weiter


Rechtsschutz: Nicht um jeden Preis gefragt

Nicht einmal 50 Prozent der Haushalte in Deutschland sind rechtsschutzversichert. Für Versicherungsmakler würde sich damit noch ein erhebliches Vertriebspotenzial ergeben. Doch selbst Experten erachten die Tariflandschaft als komplex und wenig transparent. Hinzu kommen Kostensteigerungen, die bei den meisten Gesellschaften zu erwarten sind. Jetzt fand in Köln eine Fachkonferenz statt, in der diese Probleme beleuchtet wurden. […]

Lesen Sie weiter


Das neue Erbrechtsreform 2017 – Kurz und Bündig

Zankapfel rund um das neue Erbrecht Es war das Jahr 2014 als mal wieder ein Gesetz der Bundesregierung vor die obersten Verfassungshüter in Karlsruhe einkassiert wurde. Dieses mal davon betroffen das Erbrecht. Gestört haben sich die Richter vor allem an der Besteuerung von Firmenvermögen im Erbfall. Bis Juni 2016 gaben die Richter des Bundesverfassungsgericht Zeit […]

Lesen Sie weiter