Online Geld mit Twitch verdienen

Wer nach einem zweiten Standbein oder nach einer Möglichkeit sucht, künftig auf Dauer von zu Hause aus zu arbeiten, der findet im Internet verschiedene Möglichkeiten. Allerdings sind längst nicht alle Angebote, die im Internet zu finden sind, seriös – auf vielen Internetseiten treiben Betrüger ihr Unwesen, die nur auf das Geld argloser Interessenten aus sind. Eine seriöse Methode, die das Internet bietet, ist Twitch.

 

Auf vielen Webseiten locken dubiose Anbieter mit Top-Verdienstmöglichkeiten, sie versprechen beispielsweise, innerhalb von einer Woche mehr als 10.000 Euro zu verdienen. Die Angebote sind vielfältig:

  • Empfehlungsmarketing
  • In Spielbanken spielen und dabei tricksen
  • E-Books verkaufen
  • E-Mails beantworten und weiterleiten

Wer einfach online Geld verdienen will und glaubt, dass er innerhalb weniger Wochen und mit wenig Aufwand den schnellen Euro macht, der irrt. Es gibt allerdings ganz seriöse Möglichkeiten, um Geld im Internet zu verdienen. Alle diese Tätigkeiten erfordern zu Anfang einen hohen Einsatz und Geduld.

 

Mit Twitch Geld verdienen können alle, die leidenschaftlich spielen, also Gamer sind. Twitch ist eine Gamer-Plattform, die in ihrer jetzigen Form seit 2011 besteht. Zuvor bestand bereits ein Streaming-Portal für Content jeglicher Art, das jedoch immer mehr Nutzer verlor. Twitch bietet gute Verdienstmöglichkeiten, doch um damit Geld zu verdienen, kommt es darauf an, am Computer zu zocken und dabei Zuschauer zu gewinnen. Die Zuschauer beobachten also, wie der Gamer zockt. Die Zuschauer können dem Gamer auf Twitch Geld spenden.

 

Wer mit Twitch erfolgreich sein will, benötigt zuerst einen Zugang zu dieser Plattform und muss dazu in das Twitch-Partnerprogramm aufgenommen werden. Eine Partnerschaft ist Voraussetzung, um künftig erfolgreich Geld zu verdienen. Es ist allerdings nicht so einfach, eine Partnerschaft zu erhalten, da pro Stream mindestens 500 gleichzeitige Zuschauer und pro Woche mindestens drei Übertragungen erforderlich sind. Schließlich muss der Gamer sich für das Partnerprogramm bei Amazon registrieren. Erfolgreiche Streamer haben am Tag bereits mehr als 1.000 Euro verdient.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.