Unbrauchbare Mitschriften – vom Schreibbüro wieder in Reinform gebracht

Vorlesungen und Seminare sind wesentliche Bestandteile eines Studiums. Diese sind meist straff organisiert und Studenten müssen sehr viele wichtige Inhalte festhalten, um diese später für ihre Seminararbeiten, Protokolle oder Prüfungen verwerten zu können. Zwar stehen inzwischen sehr viele technische Möglichkeiten zur Mitschrift zur Verfügung, dennoch werden handschriftliche Notizen bevorzugt. Die Schnelligkeit, die beim Mitschreiben gefordert ist, ist aber auch mit fehlerhaften und unleserlichen Texten verbunden. Sind diese kaum lesbar, bietet ein Schreibbüro wertvolle Unterstützung an. Über die Leistungen informiert das Schreibbüro EASY SCRIPT aus Essen.

Sauberes Abtippen sorgt für verwertbare Mitschriften

Mitschriften sind für Studenten elementare Grundlage für die Erstellung von Hausarbeiten oder dienen der Prüfungsvorbereitung. Das Anfertigen von Notizen während eines Seminars erleichtert zudem das Verstehen des Stoffes. Aufgrund der Menge an Informationen, die ein Student komprimiert festhalten muss, ist Schnelligkeit gefragt. Diese führt wiederum zu Unleserlichkeit. Oft stellen Studenten erst dann fest, dass ihre Notizen unbrauchbar sind, wenn das Semester um ist. Oft sind sie nicht nur unleserlich, sondern auch lückenhaft. Sodass sie für weitere Arbeiten nicht verwendbar sind. Ein Schreibbüro schafft Abhilfe und die Unterlagen erfüllen noch ihre Aufgabe. Die Mitschriften können einfach und bequem online übermittelt werden. Sie werden in Reinform gebracht und dem Studenten sauber abgetippt ausgehändigt. So ist wieder eine optimale Arbeitsgrundlage geschaffen.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht das Schreibbüro EASY SCRIPT aus Essen jederzeit zur Verfügung.

Pressekontakt
EASY SCRIPT
Ansprechpartnerin: Biggy Pieper
Schiefenberg 14a
45239 Essen
Tel.: 0201 – 40 88 28 4
Mobil: 0174 – 95 45 69 2
E-Mail: biggy.pieper@t-online.de
Homepage: www.easyscript-essen.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.