vogelsang engineering belegt Qualität mit ISO-9001-Zertifikat

Gevelsberg: Qualität stand schon immer im Fokus der vogelsang engineering GmbH – jetzt bestätigt eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 die Einführung und Anwendung eines nachhaltigen Qualitätsmanagement-Systems (QMS). „Mit dem ISO-Zertifikat belegen wir im Bereich der Kunststoffextrusion nun den reibungslosen Ablauf unserer Prozesse und unser ständiges Streben, nach den höchsten Qualitätsmaßstäben zu fertigen und zu liefern“, erläutert Markus Driller, Marketing- und Vertriebsleiter bei vogelsang engineering und ergänzt: „Zudem eröffnet es uns neue Kundenkreise und dient auch intern als Motivation, uns stets weiter zu verbessern.“ In diesem Sinne strebt das Unternehmen an, das QMS mittelfristig zu einem integrierten Managementsystem für Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit zu erweitern.

vogelsang engineering belegt Qualität mit ISO-9001-Zertifikat
Auditor R. Stalzer gratuliert ve-GF Ralf Püttmann

Um erfolgreich am Markt zu bestehen, müssen moderne Unternehmen schnell reagieren: Kundenanforderungen, Kostendruck, neue Gesetze oder auch veränderte politische Rahmenbedingungen erfordern eine rasche Anpassung der Abläufe. Aus diesem Grunde entschied sich die Geschäftsführung von vogelsang engineering für die strategische Einführung eines prozessorientierten QMS. Die größte Herausforderung war es dabei, die eingespielten Abläufe und Strukturen abteilungsübergreifend zu optimieren. Um eine hohe Akzeptanz und aktive Unterstützung bei dem komplexen Zertifizierungs-Projekt zu erreichen, band das Unternehmen die Mitarbeiter frühzeitig ein und informierte regelmäßig über die Pläne und den Status quo.

Nachdem so die Grundlage für die Zertifizierung gelegt wurde, musste als nächstes ein QMS-Handbuch erstellt werden: Eine Prozesslandkarte ermöglicht nun den Blick über die gesamte Unternehmenslandschaft, ein Kommunikationsplan regelt den strukturierten Informationsaustausch und somit die effiziente Abwicklung von Projekten. Weitere Unterlagen wie Verfahrens- und Arbeitsanweisungen, Prüfunterlagen und Auditprotokolle folgten.

Nach der sorgfältigen Systemanalyse des QMS lobte Ralf Stalzer, Auditor der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS): „Die vogelsang engineering GmbH hat in Teilbereichen das geforderte Ziel deutlich übertroffen.“ Nach dem finalen Systemaudit vor Ort bestätigte er mit einem Zertifikat, dass Produktion und Vertrieb von vogelsang engineering die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 erfüllen.

Selbstverständlich ruht sich vogelsang engineering nicht auf der erreichten Zertifizierung aus: Auf dem Weg zum integrierten Managementsystem wird derzeit im Projekt Enterprise Resource Planning (ERP) eine integrierte Systemlandschaft abgebildet. Das ERP-Projekt soll dabei helfen, belastbare Zahlen zu liefern, die Wirksamkeit des QMS zu testen und die Einhaltung der Prozesse objektiv nachzuweisen. Vorhandene Ressourcen können so effizient eingesetzt und Geschäftsprozesse optimiert werden.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/vogelsang-engineering/news/1110 sowie http://www.vogelsang-engineering.com.

Über vogelsang engineering GmbH:
Die vogelsang engineering GmbH ist als erfolgreiches und innovatives Unternehmen zuverlässiger Partner für die kundenorientierte Fertigung und reibungslose Logistik von Produkten auf Basis der Kunststoffextrusion. Kunden schätzen neben der hohen Qualität und der Übernahme auch komplizierter Produktionen vor allem den individuellen Service und die professionelle Beratung des mittelständischen Unternehmens. Erreicht wird dies mithilfe der rund 120 hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter sowie durch den Einsatz zukunftsweisender Technologien. Die Produktionsstätten in Gevelsberg liegen besonders verkehrsgünstig im Ballungsraum Ruhrgebiet mit unmittelbaren Anschlüssen an die A1 und die A45. vogelsang engineering ist zertifiziert nach der DIN EN ISO 9001:2008. Weitere Informationen unter http://www.vogelsang-engineering.com.

Pressekontakt:
vogelsang engineering
Markus Driller
Am Sinnerhoop 44-46
58285 Gevelsberg
Deutschland
+49 (23 32) 6 41-2 61
markus.driller@vogelsang-engineering.com
http://www.vogelsang-engineering.com

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.