Entscheidungsgründe für den ambulanten Pflegedienst

Umso älter man wird, desto mehr Gedanken macht man sich über seine restliche Zukunft. Vor allem die Frage nach der richtigen Pflege und Betreuung stellt sich. Die meisten möchten selbstverständlich so lange wie möglich auf Unterstützung von anderen verzichten. Irgendwann jedoch kommt der Zeitpunkt, an dem erkannt werden muss, dass es ohne Hilfe nicht mehr funktioniert. Es besteht zum einen die Möglichkeit, sich in ein Seniorenheim zu begeben und zum anderen einen ambulanten Pflegedienst zu beauftragen. Für Letzteren entscheiden sich Senioren immer häufiger. Über die Gründe informiert der ambulante Alten- und Krankenpflegedienst Pfeiffer aus Bergen auf Rügen.

Vorteile: Erhalt der Eigenständigkeit und der sozialen Kontakte

Sich für die ambulante Pflege zu entscheiden, bietet viele Vorzüge. Ein Vorteil ist, dass die Senioren frei in ihrem Tagesablauf sind. Die Zeiten für Pflegemaßnahmen und für Frühstück usw. können individuell abgestimmt werden. Damit schränkt sich der Tag nicht ein und kann nach den eigenen Wünschen gestaltet werden. Damit bleibt die Unabhängigkeit weitestgehend erhalten. Die ambulante Pflege lässt den Freiraum für persönliche Wünsche der Senioren optimal zu. Innerhalb eines Seniorenheims bestehen dagegen feste Strukturen, die sich nicht einfach aufbrechen lassen. Ein wesentlicher Faktor, der für viele der bedeutendste Vorteil bei der ambulanten Pflege ist, ist die Tatsache, dass das bestehende Umfeld erhalten bleibt. Familie und Freunde bleiben in der Nähe und können weiterhin zu Besuch kommen. Für viele ist der Erhalt der sozialen Kontakte ein       entscheidender Vorteil. Zudem ist die Umgebung bekannt. Eine Um- beziehungsweise Eingewöhnung ist nicht notwendig. Mit der ambulanten Pflege verbinden sich viele Vorteile mit einer fachgerechten Pflege.

Für ausführliche Informationen zum Leistungsumfang steht der ambulante Alten- und Krankenpflegedienst Pfeiffer aus Bergen auf Rügen jederzeit gerne zu Verfügung.

Pressekontakt
Ambulanter Alten- & Krankenpflegedienst
Ansprechpartnerin: Martina Pfeiffer
Markt 26
18528 Bergen auf Rügen
Tel.: 03838 202305
Fax: 03838 202306
E-Mail: pflegedienst-pfeiffer@web.de
Homepage: www.pflegedienst-pfeiffer-ruegen.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.