Inkontinenz als Folge eines Schlaganfalls

Jährlich erleiden in Deutschland rund 200.000 Menschen einen Schlaganfall. Innerhalb eines Jahres stirbt davon jeder vierte Betroffene. Die anderen haben nach dem Schlaganfall mit den Folgen zu kämpfen und meist einen langen Weg der Rehabilitation vor sich. Die Folgen für die Betroffenen können unterschiedliche sein und hängen stark davon ab, wie schnell der Schlaganfall erkannt wird. Eine Folge kann Harninkontinenz sein. Hierüber informiert das Sanitätshaus Würger aus Bochum.

Hilfsmittel bieten zuverlässigen Schutz

Können bestimmte Bereiche des Gehirns nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt werden, entsteht ein Schlaganfall und Funktionen des Gehirns können plötzlich aussetzen. Unter anderem zeigen sich Symptome wie Kopfschmerzen, Sprachstörungen, Gleichgewichtsstörungen und Lähmungserscheinungen. Die Funktion der Blase kann ebenfalls beeinträchtigt sein. Das passiert, weil das Gehirn an den Mechanismen der Harnspeicherung und Harnentleerung beteiligt ist. Sind die Hirnareale von dem Schlaganfall betroffen, sind hier Ausfälle möglich. Die Folge: Harndrang oder Harninkontinenz. Sind Schlaganfallpatienten in der Betreuung im Krankenhaus, erhalten sie währenddessen geeignete Hilfsmittel, die Schutz bieten. Im Alltag werden die Betroffenen zuverlässig in einem Sanitätsfachhandel beraten und mit verschiedenen Hilfsmitteln versorgt. Neben Vorlagen, die direkt am Körper getragen werden, sind hier auch Schutzvorlagen für das Bett erhältlich. Bei Bedarf steht den Betroffenen außerdem eine Auswahl an Inkontinenzwäsche bereit. Hautbereiche, die mit Flüssigkeit in Berührung kommen, sollte besonders gepflegt werden. Hierzu erhalten die Betroffenen im Sanitätshaus ebenfalls entsprechende Produkte.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht das Sanitätshaus Würger aus Bochum jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressekontakt
Med.-Fachhandel / Sanitätshaus Würger
Ansprechpartner: Karsten Würger
Hochstrasse 44
44866 Bochum
Telefon.: 0 23 27 / 58 65 46
Fax.: 0 23 27 / 58 65 47
E-Mail wuergerhomecare@arcor.de
Homepage: www.sanitaetshaeuser-bochum.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.