Maßnahmen für dauerhaften Zahnersatz

Zähne bestimmen maßgeblich die Optik und das Wohlfühlgefühl eines Menschen. Sie sorgen dafür, dass man gerne lächelt und kraftvoll zubeißen kann. Nicht immer bleiben die Zähne ein Leben lang erhalten. Vielmehr können Zahnerkrankungen oder Unfälle zum Verlust der Zähne führen. Das Ziel ist dann die Wiederherstellung eines unbeschwerten Lächelns. Mit einem optimal angepassten Zahnersatz lassen sich Lücken schließen. Einen besonderen Stellenwert nimmt dann die verwendete Materialqualität ein. Hochwertiges Material verspricht Langlebigkeit. Trotzdem kann der Zahnersatz stark beansprucht sein und verschleißen. Eine regelmäßige Pflege und ein Service durch ein Dentallabor sind dann sinnvoll. Das Dental-Labor Büll aus Norderstedt informiert über den Kontroll- und Reparaturservice für Zahnersatz.

Prüfung sichert Haltbarkeit

Zahnersatz, der professionell und unter Verwendung bester und qualitativer Materialien hergestellt wird, kann lange Zeit halten. Dennoch ist es so, dass Zahnersatz tagtäglich vielen hohen Belastungen ausgesetzt ist. Das kann das Material schwächen und beschädigen. Um das Material und damit den Zahnersatz zu schützen, sollte zunächst eine regelmäßige Pflege im Vordergrund stehen. Diese kann selbst und auch professionell, beispielsweise zwei Mal im Jahr beim Zahnarzt oder im Dentallabor erfolgen. Pflege und Nachsorge sind extrem wichtig, um rechtzeitig Schäden am Zahnersatz zu erkennen und zu reparieren. Eine regelmäßige Sichtung ist daher sinnvoll und wichtig. Wird bei einer Kontrolle ein Schaden am Material beziehungsweise am Zahnersatz erkannt, ist das Dentallabor, das diesen angefertigt hat, der ideale Ansprechpartner. Er kennt das verwendete Material und den Zahnersatz genau und kann es entsprechend reparieren. Er kann außerdem, bei Notwendigkeit, eine Neuanfertigung durchführen. Jedes Dentallabor ist zeitnah darum bemüht, den Zahnersatz so schnell wie möglich wieder herzustellen.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht das Dental-Labor Büll aus
Norderstedt jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressekontakt
Erno Büll Zahntechnisches Labor
Ansprechpartner: Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Str. 3
22850 Norderstedt
Telefon: 040 5236640
Telefax: 040 5283570
E-Mail: info@dentallaborbuell.de
Homepage: www.dentallaborbuell.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.