Sport trotz Zahnersatz

Sport muss nicht immer gefährlich sein, doch für Träger von Zahnersatz kann er oft teuer enden. Das Dentallabor Büll bei Hamburg kann den Kunden vor diesem Unglück bewahren, indem es individuelle Sportmundschutze anbietet. Dieser Schutz für Zahnprothetik kann somit als Sicherheit und als modisches Accessoire verstanden werden.

Der sichere Umgang mit Zahnprothetik

Viele Sportarten wie Karate, Rugby, Hockey oder Fußball bergen ein hohes Risiko an Verletzungen. Vor allem der Zahnbereich sollte während solcher Aktivitäten umfassend geschützt werden, da etwa ein Drittel der Mundverletzungen beim Sport passiert. Bevor allerdings wahllos ein solcher Mundschutz gekauft und eingesetzt wird, sollte sich jeder Interessent in einem fachmännischen Dentallabor beraten lassen. Um den optimalen Sitz des Schutzes im Mundraum zu gewährleisten, wird durch einen Techniker zunächst eine Abformung der Zahnprothese vorgenommen und mittels dieser ein angepasster Mundschutz erstellt. Im Dentallabor Büll werden ausschließlich Produkte der Firma Playsafe verwendet, die aus mindestens zwei laminierten Schichten bestehen. Ein hoher Tragekomfort, eine ausgeprägte Schutzwirkung sowie eine lange Lebensdauer machen diesen Mundschutz aus. Über die korrekte Passform, die Sprechen und Trinken leicht ermöglicht, wird oft die individuelle optische Gestaltung des Schutzes angeboten. Der Kunde kann aus einer Vielzahl von Farben und Mustern wählen. So stehen ihm zum Beispiel einfarbige, transparente oder marmorierte Sportschutze zur Verfügung. Eine Besonderheit stellt die Anfertigung in den persönlichen Vereinsfarben dar.

Für nähere Informationen und weitere Fragen steht das Dentallabor Büll gerne persönlich zur Verfügung.

Pressekontakt
Erno Büll Zahntechnisches Labor
Ansprechpartner: Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Str. 3
22850 Norderstedt
Telefon: 040 5236640
Telefax: 040 5283570
E-Mail: info@dentallaborbuell.de
Homepage: www.dentallaborbuell.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.