Sit & Shower – Ein innovatives Duschsystem für ältere und eingeschränkte Menschen

Das preisgekrönte Pflege-Startup Sit & Shower hat ein Duschsystem für ältere und eingeschränkte Menschen entwickelt, das seines gleichen sucht.

Sit & Shower hat den gesamten Duschvorgang automatisiert, einschließlich des Auftragens von Seife und Shampoo oder des Spülens.

Mit einem Knopfdruck kann ein Badeprogramm automatisch Seife, Shampoo, Wassertemperatur sowie alle 13 Wasserdüsen zum Reinigen und Spülen regulieren. Für die Reinigung nach dem Baden gibt es auch ein eigenes Desinfektionsprogramm für das Gerät. Bequemer geht es kaum.

Das interne Thermometer verhindert, dass das Wasser zu heiß wird, wodurch Verbrühungsverletzungen vermieden werden.

Handläufe und ein kompatibler Duschstuhl erleichtern die Nutzung enorm und ermöglichen einen sicheren Ein- und Ausstieg.

Das Duschsystem von Sit & Shower passt auf jede herkömmliche Toilette. Es kann auch in nahezu jeder freien Ecke installiert werden. Voraussetzung ist ein Anschluss an die örtliche Standard-Wasserversorgung. Auch die Installation des neuen Duschsystems von Sit & Shower ist kinderleicht.

Das System kann mit wenig Werkzeug und ohne Ausbau der vorhandenen Dusche oder Badewanne installiert werden.

Abgewinkelte Düsen verhindern, dass das Wasser im ganzen Bad verspritzt wird, und bieten ein komfortables Badeerlebnis. Die automatische Desinfektionsfunktion macht eine manuelle Reinigung überflüssig und verhindert eine Kreuzinfektion.

Weitere Fakten zum Sit & Shower Duschsystem

Fast 1/3 aller Senioren rutscht jedes Jahr min. einmal aus. 80% davon in einem Badezimmer. Das Baden im Sitzen beseitigt die Gefahr, auf einen rutschigen Boden zu fallen. Das offene Design von Sit & Shower macht es leicht, in die Badewanne ein- und auszusteigen, ohne über hohe Wannenwände zu stolpern.

Der Thermoschock beim Baden ist ein führender Auslöser für Herzinfarkte. Sit & Shower überwacht ständig die Wassertemperatur, um sicherzustellen, dass die Dusche nie gefährlich heiß ist. Spezielle elektronische Ventile leiten zu heißes Wasser automatisch zum Abfluss, um die Temperatur der Dusche konstant zu halten und Verbrühungen zu vermeiden.

Sit and Shower passt auf jede herkömmliche Toilette, so dass sie als normale Toilette oder in einer leeren Duschkabine benutzt werden kann.

Der Verlust der Badeautonomie ist ein besonders entscheidendes Erlebnis für die meisten Betroffenen, das auch die Chance auf andere Behinderungen um mehr als das 5-fache erhöht. Sit & Shower hilft dabei, die Badeautonomie zu erhalten oder zurückzugewinnen.

2021 wird es zudem ein automatisches Transfergerät vom Bett in den Rollstuhl geben, mit dem auch mobilitätseingeschränkte Personen automatisch aus dem Bett gebracht werden können.

Derzeit sucht das Startup nach globalen Partnern für die preisgekrönte Duschvorrichtung. Sit & Shower hat bereits erfolgreich in Schweden, Singapur und Hongkong begonnen und wird das System in den nächsten Monaten in Israel und Großbritannien einführen.

Pressekontakt:

Sit & Shower, Unit 3E, Mai Luen Industrial Building
23-31 Kung Yip Street, Kwai Chung, Hong Kong

Mail: info@sitnshower.com
Web: http://www.sitnshower.com

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.