Andreas Martin – Ich fang dir den Mond

andreas.jpgNicht auszudenken, wie die deutsche Pop- und Schlager-Szene aussähe, wenn es Andreas Martin nicht gäbe.

Brunner & Brunner, Roger Whittaker, Die Kastelruther Spatzen, Gaby Albrecht, Wolfgang Petry, Juliane Werding, Francine Jordi, Claudia Jung, Die Flippers, Nockalm Quintett und und und – sie alle hätten ein paar große Hits weniger gehabt, hätte er nicht für sie komponiert. Abgesehen davon, ist er jetzt schon im 28. Jahr als Sänger erfolgreich – meistens als Solist, zwischenzeitlich aber auch mal als Teil des Projekts New Mixed Emotions mit Drafi Deutscher.


Mit „Ich fang dir den Mond“ legt Andreas Martin jetzt eine der eingängigsten Nummern seiner gesamten Karriere vor – Hitpotential garantiert! Die Single kommt so frisch und mitreißend daher, dass sie schon jetzt als einer der potentiellen Frühlings-Hits des Jahres 2008 bezeichnet werden kann. Die ersten lauwarmen (Party-)Nächte der nächsten Wochen werden mit „Ich fang dir den Mond“ garantiert noch schöner. Der Titel wird auch als Kaufsingle erscheinen und ist der Vorbote des neuen Andreas Martin-Albums, das ebenfalls noch im Frühjahr auf den Markt kommt. Die Single “Ich fang Dir den Mond” erscheint am 28. März.
Quelle: Tobias Reitz Ariola

Andreas Martin im TV:
28.06.2008 Das große Sommer Open Air mit Marianne & Michael (ZDF)
20.07.2008 Fernsehgarten (ZDF)
22.08.2008 Fröhlicher Weinberg (SWR)

Weitere Informationen:
www.andreasmartin.de
www.ariola.de
www.sonybmg.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.