Löwensohn – Wir sind keine 30 mehr

Wir sind keine 30 mehr, ist ein sehr rhythmischer Song, tanzbar im zeitgemäßen Discofoxbeat, dessen Hookline sofort zum Mitsingen animiert. Dem Volk aufs Maul geschaut, so könnte die Botschaft des Textes lauten. Das Thema, der ewig währende Gegensatz zwischen jung und alt, leicht verständlich, auf ein Neues interpretiert und mit viel Ironie gewürzt.

Der Begriff Löwensohn ist eine Wortschöpfung des Musikers Christian Werner, der unter diesem Pseudonym sein Musikprojekt Gegensätze veröffentlicht. Für den Künstler bedeutet Löwensohn ein Sinnbild von Dominanz, Stärke und Lebendigkeit des musikalischen Werkes, zudem verkörpert Löwensohn auch die Liebe und Verbundenheit von Christian Werner zu seiner Heimatstadt Braunschweig, die Stadt Heinrich des Löwen.

Die gerade zu Ende gegangene Saison Promotion auf Mallora hat bewiesen, dass er mit seinem Projekt Löwensohn auch im Genre tanzbarer Discoschlager den richtigen Ton getroffen hat.
Quelle: Rosenstern Music

Rosenstern Music
Musikverlag & Label
Porschestraße 26
38112 Braunschweig

Weitere Informationen:
www.rosenstern-music.de
www.loewensohn.de

Schreibe einen Kommentar