Rechtsanwalt Peter Kimm – Koreaner in Norddeutschland

Gibt es einen Koreanischen Anwalt in Hamburg oder im Norden von Deutschland?
Ja, gibt es, er heißt Peter Kimm und arbeitet in einer großen Anwaltskanzlei. Er spricht Koreanisch und kennt sich gut aus im Koreanischen Kulturkreis.

Rechtsanwalt Peter Kimm - Koreaner in Norddeutschland
Peter Kimm

Er vertritt soweit ich weiß die großen Koreanischen Firmen in und um Hamburg und ist auf Wirtschaftsrecht spezialisiert. Bei einem Blick auf seine Kanzlei kann man erkennen, dass dort viele Anwälte arbeiten und diese Kanzlei wirtschaftlich ausgerichtet ist www.wzr-lega.com.
Peter Kimm arbeitet wohl auch mit einem Team von Deutsch-ausländischen Anwälten zusammen, die in vielen Sprachen Rechtsberatung betreiben. Kürzlich ist ein Artikel über Rechtsanwalt Peter Kimm in einer Koreanischen Zeitung erschienen, er scheint sich für die Koreanische Gemeinschaft zu engagieren und hilft wohl auch ehrenamtlich bei Menschen, die sich seine Dienste nicht voll oder ganz leisten können. Er gibt wohl auch Seminare für Koreanische Unternehmen und Unternehmer. Da es keine weiteren Einträge gibt, wird er wohl der einzige Koreanische Anwalt derzeit in Hamburg bzw. im Norden sein.
Persönlich habe ich noch keine Erfahrungen sammeln können, er scheint allerdings ein Spezialist zu sein, wenn er derart große Koreanische Firmen betreut.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/peter-kimm/news/1342 sowie http://wzr-legal.com/attorney/peter-kimm/.

Über Rechtsanwalt Peter Kimm:
Gibt es einen Koreanischen Anwalt in Hamburg oder im Norden von Deutschland? Ja, gibt es, er heißt Peter Kimm und arbeitet in einer großen Anwaltskanzlei. Er spricht Koreanisch und kennt sich gut aus im Koreanischen Kulturkreis.

Pressekontakt:
Anwalt Peter Kimm über den koreanische Firmen
Peter Kimm
Lehmweg 17
20251 Hamburg
Deutschland
+49 (0) 40 480 63 9 – 0
google@klarson.org
http://wzr-legal.com/attorney/peter-kimm/

Schreibe einen Kommentar