Zusammenwirken von Anam Cara Network e. V. und fairundgrün.de

Onlineshop verkauft Handwerksartikel des gemeinnützigen Vereins für Tansania-Hilfe
Der Fair Trade- und Bio-Shop fairundgrün.de unterstützt das Anam Cara Network durch den Verkauf von handgefertigten Artikeln aus Tansania, deren Verkaufserlöse dem Rose Education Center zugute kommen.

Zusammenwirken von Anam Cara Network e. V. und fairundgrün.de
Foto: fairundgrün.de

Anam Cara Network e. V. berichtet über die Idee und Ausrichtung des Vereins:
“Die Idee für diesen Verein entstand aus unseren jahrelangen Bemühungen, Verbindungen und Netzwerke zu schaffen, die zu einem Anwachsen von friedlichem, sich gegenseitig unterstützenden Bewusstsein auf unserem Planeten beitragen würden.
Seit vielen Jahren arbeiten wir im Rahmen verschiedener Therapieformen und versuchen einen aktiven Beitrag dafür zu leisten. Dabei machten wir immer wieder die Erfahrung, dass wir als einzelne Menschen, Helfer, TherapeutInnen, etc, sehr schnell an unseren Grenzen angelangt sind – körperlich, mental, emotional und auch finanziell – und uns dadurch oft hilflos gefühlt haben.
Auch haben wir erfahren, dass Menschen oftmals vor einer Zusammenarbeit oder Vernetzung zurückschrecken. Dies kann auf persönliche Enttäuschungen und Resignation bezüglich gemeinsamen bzw gemeinnützigen Engagements zurückgeführt werden, zum Teil aber auch auf Scheuheit, Schüchternheit, hohe Sensibilität, Angst vor persönlicher Auseinandersetzung und hohem Arbeitsaufwand.
Dennoch haben wir unsere Vision eines achtungsvollen und sich gegenseitig unterstützenden Miteinander von Menschen aller Couleur, Religionen und Kulturen niemals aus den Augen verloren.
Was wir im Kleinen miteinander schon leben, möchten wir gerne ausdehnen und mit anderen Menschen teilen.
Und so entschlossen wir uns, mit unseren Ideen mehr “nach Außen“ zu gehen und diese mit Anderen zu kommunizieren. Immer öfter erhielten wir sehr positive Rückmeldungen und ein “da würde ich gerne mitmachen” oder “dafür würde ich gerne spenden“.
Nachdem wir dann von einem Wichsensteiner Verein (fränkische Schweiz) sehr spontan € 1.000 für unser Tanzania-Projekt erhielten, wurde uns sehr deutlich, dass wir für all unser Engagement einen Rahmen benötigten, der es anderen Menschen erlaubt, sich uns anzuschließen und sich selbst zu engagieren – sowohl in aktiver, praktischer Hinsicht, als auch finanziell.
So entstand – sehr abgekürzt – Anam-Cara-Network e.V., ein Verein, der sowohl für viele unterschiedliche Menschen, HelferInnen und TherapeutInnen, als auch für die unterschiedlichsten Projekte ein Dach bieten kann.
Inspiriert und berührt hat uns bei der Namensfindung der aus dem gälischen stammende Begriff “Anam Cara“ (der Seelenfreund) und die Geschichte vom alten Rabbi, die uns daran erinnert, dass in allem, was und wem wir begegnen, Gott, unser/e Seelenfreund/in , unsere Schwestern und Brüder zu finden sind …
Diese Sichtweise, so erinnert uns die Geschichte des Rabbi, kann uns darin unterstützen, die Qualität unseres Miteinander hier auf dieser Welt wesentlich zu verbessern.
Im Sinne von Anam Cara und der Geschichte des alten Rabbi anerkennen wir alle Menschen als Brüder, Schwestern, und potentielle Seelenfreunde, als gleichberechtigt und liebenswert und erschaffen Netzwerke, Verbindungen und Projekte für eine respektvolle und sich gegenseitig unterstützende Zusammenarbeit in der Welt.”
http://www.fairundgruen.de
http://www.anamcara-network.de

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/fairundgruen/news/1155 sowie http://www.fairundgruen.de.

Über fairundgrün.de:
Mit unserem Online-Shop verknüpfen wir die beiden bedeutsamen Themen Fairer Handel (Fair Trade) einerseits und Ökologischer Landbau (Bio) andererseits miteinander:
Sie finden bei uns leckere Bio-Lebensmittel ebenso wie Fair Trade-Waren, zu denen hochwertige Handwerksartikel, smarte Geschenkideen oder Praktisches für den Alltag zählen.
Natürlich sind darunter etliche wohlbekannte und renommierte Fair Trade- sowie Bio-Marken. – Unser Sortiment beinhaltet darüber hinaus aber auch viele geschmackvolle spezielle Bio-Produkte und Geschenkideen, welche in der Vergangenheit möglicherweise nur mühsam oder nicht preisgünstig zu beschaffen waren.
Um Ihnen all dies bieten zu können, arbeiten wir mit mehreren Fair Trade-Unternehmen und Initiativen, welche sich aktiv für die Gesundheit, für Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder für die wirksame Bekämpfung von Armut und Ungerechtigkeit einsetzen, vertrauensvoll zusammen.
http://www.fairundgruen.de

Pressekontakt:
fairundgrün.de
Marc Konrad
Hölderlin Anlage 1
95447 Bayreuth
Deutschland
0921/5072669
info@fairundgruen.de
http://www.fairundgruen.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.