NYX – Unverzichtbare Beauty Tools warten auf Sie

Der Name Nyx kann durchaus auf mehreren Ebenen erklärt werden.
Die ursprüngliche Bedeutung leitet sich von einer Göttin des Alten Griechenland ab – eine Göttin, die als personifizierte Nacht galt. Als eine der ersten Göttinnen, die aus dem Chaos, dem chaotischen Beginn der Erde “entsprungen” ist, begleitete Nyx Gaia und Tartaros, also die Erde und die Unterwelt von Beginn an. Durch ihre Vereinigung mit dem Gott der Finsternis entstanden die Aither, die Luft und Hemeros, der Tag. Hypnos, der Schlaf und Thanatos, der Tod, entsprangen ebenfalls der Vereinigung von Nyx und Erebos.
In der römischen Mythologie, die ja einen starken Anknüpfungspunkt in der Griechischen Götterwelt hat, trifft man wieder auf Nyx, allerdings als Nox. Bei Vergil und Ovid findet man klare Hinweise, dass die Erinnyn als direkte Nachommen zu sehen sind. Allerdings muss man feststellen, dass Nyx anscheinend nur peripher verehrt wurde, lediglich zwei Kultstätten sind im Alten Griechenland bekannt.

In neuerer Zeit war die Göttin wie viele andere griechische und römische Götter Namensgeberin in der Astronomie. So zum Beispiel wurde einer der Plutomonde nach ihr benannt – allerdings nach Nix und nicht Nyx – und auch der Steroid 3908 trägt ihren Namen. Obwohl Pluto in der Zwischenzeit als Zwergplanet bezeichnet wird, werden ihm nach wie vor Monde zugeschrieben, Charon ist der größte Begleiter, danach folgen bereits Nix und Hydra.
2011 wurde dann ein vierter Plutomond entdeckt, der derzeit aber noch keinen eigenen Namen trägt. Der Plutomond Nix wurde 2006 nach der Göttin Nyx benannt, in Anlehnung zu der Beziehung der griechischen Göttin zum Gott der Unterwelt. Aufgrund ihrer Entfernung konnten Nix und Hydra nur durch Beobachtungen mit dem Hubble-Teleskop entdeckt werden- 2005 gab die NASA diese Entdeckung bekannt.  Die Schreibweise Nix kommt nicht von ungefähr, war doch der Name Nyx bereits durch die Benennung des Asteroiden vergeben.  Bis dato weiß man eigentlich sehr wenig über den Mond, dem wird wahrscheinlich 2015 Abhilfe geschafft werden, wenn die Raumsonde New Horizons Daten senden wird. Aber auch in den frühen 90er Jahren des vorangegangenen Jahrhunderts fand der Name Nyx Verwendung – und zwar im Zusammenhang mit den damals sehr beliebten Amiga Computern.. Nyx bezeichnete damals den Prototypen eines Chipsatzes für Amiga. Aufgrund ihrer Fehleranfälligkeit kamen die Nyx-Chips allerdings nie in den regulären Handel und dienten eigentlich nur zum Zwecke der Demonstration und zur Fehlersuche.
Aber auch in der jüngeren Literatur fand die Bezeichnung Nyx Verwendung. Etliche Jugendliche – und hier vorrangig Mädchen – begeistern sich für die Buchserie „House of Night“. Die Geschichte kreist um ein Mädchen, das in ein Vampir-Internat zieht, um selbst zu einem bestimmten Zeitpunkt zu einem Vampir zu transformieren. Der Vampirismus ist in diesem Fall eine genetische Entwicklung und Menschen und Vampire leben im Großen und Ganzen friedlich nebeneinander.  Nyx wird als Göttin der Vampire gemeinsam mit ihrem Göttergemahl Erebos in diversen Tempeln von den Vampiren verehrt. Nyx greift im Lauf der Geschichte immer wieder zugunsten des Schicksals der Hauptprotagonistin ein.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.