FAQ Campingtische

FAQ – Häufige Fragen zu Campingtischen

 

Wie oft kann ich meinen Campingtisch mit in den Urlaub nehmen?

Wie oft man einen Campingtisch mehrfach hintereinander verwenden kann, hängt immer von dem spezifischen Modell ab. Es kann also keine allgemeine Aussage über die Lebensdauer von Campingtischen getroffen werden, was auch damit zusammenhängt, dass es einen großen Unterschied macht, ob Sie eine Rundreise durch Schweden machen und Ihren Tisch jeden Abend auf neuem Untergrund aufstellen oder an der französischen Cote-d’azur für Wochen verweilen.

Darüber hinaus hängt die Lebensdauer stark von der Verarbeitungsqualität ab.

Obwohl wie bereits gesagt, keine klare Aussage getroffen werden kann, wollen wir Ihnen eine grobe Richtlinie mit an die Hand geben, damit Sie eine Orientierung haben. Alle Campingtische, die Sie in unserem Vergleichstest finden, halten schätzungsweise mindestens 5 Jahre durch. Bei guter Pflege kann man sie sicherlich auch 10 mal mit in den Sommerurlaub nehmen.

Worauf ist bei den zugehörigen Campingstühlen zu achten?

Der richtige Campingtisch ist nun also ausgewählt. Was fehlt noch? Na, die Stühle natürlich.

Neben der passenden Optik für das ästhetische Empfinden im Urlaub muss hier vor allem darauf geachtet werden, dass die Stühle eine möglichst hohe Belastbarkeit haben, leicht verstaubar und nicht zu schwer sind.

Wie bei den Campingtischen können wir Ihnen hierbei auch Aluminium als Material empfehlen. Zusätzlich würden wir Ihnen raten, keine starren Stühle zu kaufen, da diese beim Transport viel Platz wegnehmen. Stattdessen sollten Sie sich lieber Klappstühle, wie z. B. den TOMSHOO Campingstuhl zulegen.

 

Weiterlesen können Sie auf campingtisch-ratgeber.com – dort finden Sie auch einen ausführlichen Campingtisch Test!

Schreibe einen Kommentar