Reise in die Stadt der Brücken

Venedig gehört seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Und das zurecht, denn die auf Wasser gebaute Stadt hat ihren Besuchern viel Sehenswertes anzubieten: prachtvolle Bauten, zahlreiche Kunstschätze, Kanäle statt Straßen und Gondeln statt Autos. Die Stadt zieht jährlich zig Besucher magnetisch an und begeistert sie. Die Begeisterung möchte Mommeyer Busreisen aus Hannover mit seinen Gästen teilen und nimmt sie sechs Tage lang mit in die Stadt auf Stelzen.

Die vielen Seiten Venedigs entdecken

Canal Grande, Rialto Brücke, Markusplatz: Ohne Frage, man befindet sich in Venedig. Viele, die einmal dort waren, möchten immer wieder in die einzigartige Stadt zurückkehren. Mommeyer Busreisen bringt seine Gäste vielleicht auf den Geschmack. Mit einem der komfortablen Reisebusse wird zunächst Bayern inklusive Zwischenübernachtung angesteuert. Von hier aus geht die Reise weiter über Österreich und Südtirol am Monte Baldo entlang nach Lido di Jesolo. Hier wartet das 3-Sterne-Hotel auf Bezug der Gäste. Der nächste Tag beginnt mit einem Frühstück, bevor es zum Bootsanleger Punta Sabbioni geht. Mit dem Schiff geht es von hier aus zum berühmten Markusplatz. Es folgt eine Besichtigung der Stadt. Auf dem Programm stehen unter anderem die Kanäle wie der Canal Grande, die Gondeln und die Rialto Brücke. Der Rest des Tages steht den Gästen zur freien Verfügung. Am nächsten Tag dürfen diese sich auf eine aufregende Lagunenschifffahrt freuen. Hier erhält man einen eindrucksvollen Blick auf die Stadt. Der Rest des Tages kann frei gestaltet werden. Die Rückreise erfolgt über Italien, Südtirol und Österreich zurück nach Bayern zum Hotel. Nach einer Übernachtung mit Frühstück geht es zurück nach Hause.

Für ausführliche Informationen zum Reiseangebot und zu den einzelnen Reiseterminen steht Mommeyer Busreisen aus Hannover jederzeit zur Verfügung.

Pressekontakt
Mommeyer Busreisen
Ansprechpartnerin: Sigrid Prehn
Andreaestraße 7
30159 Hannover
Telefon: +49 (511) 13 13 41
Telefax: +49 (511) 1 31 76 31
E-Mail: mommeyer@t-online.de
Homepage: www.mommeyer.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.