Mein eigenes Laufband

Mit einem eigenen Laufband fällt es vielen Menschen einfacher auf ihre Fitness zu achten und vor allem auch regelmäßig zu trainieren.

Ob wetterunabhängiges Training, wegfallen der Anfahrt zum Fitnessstudio oder das bequeme Trainieren zuhause; es gibt viele Argumente die für ein eigenes Laufband sprechen. Aber das Laufband will nicht nur benutzt, sondern auch in Schuss gehalten werden.

Wer im Besitz eines eigenen Laufbandes ist, sollte sich auch ca. alle 3 Monate ihr Fitnessgerät durchchecken.
Es gibt einige Dinge auf die Sie achten sollten und natürlich auch diverse Produkte, die Sie bei der Laufband Pflege und Wartung benutzen können

Vor allem sollte dabei auf die Schmierung des Bandes geachtet werden, denn nur bei einem ausreichenden Schmierfilm wird die Beanspruchung des Materials reduziert und sorgt so für längere Laufleistung.

Zudem ist die Spannung des Laufbandes wichtig um ein durchrutschen beim Laufen zu vermeiden. Die gleichmäßige Spannung auf beiden Seiten ist hierbei extrem wichtig, um ein einseitiges Abnutzen des Bandes zu vermeiden.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.