RC Boote im Modellbau

Die RC Modellbau Boote sind ein ganz besonderes Hobby, zumindest für all diejenigen, die dieses Hobby betreiben. Denn all die Hobbybottspiloten stehen bei Wind und Wetter am Wasser und geben sich voll ihren RC Booten hin. Das da auch mal ein Schaden passieren kann, ist vollkommen klar.

Gerade bei den RC Rennbooten ist die Gefahr groß, das diese umkippen und wertvolle Teile im Inneren der Modelle kaputt gehen. Viele empfindliche Teile sind in einem RC Boot eingebaut. Wichtig sind alle einzelnen Komponenten. Angefangen vom Elektromotor, welcher meistens ein BL Motor ist. Das BL steht für Brushless und bedeutet Bürstenlos, doch auch noch heutzutage werden normale Bürstenmotoren in Wettbewerbsbooten installiert. Denn jedes Boot muß dem anderen von der Leistung her gleichen. So haben sich viele namhafte  Herstellert darauf spezialisiert, genau solche Motoren für RC Modellbau Boote herzustellen. Das nächste wichtige Bauteil ist der Fahrtegler, denn dieser regelt den Motor sowie das Servo im Boot an sich. Motor und Regler sind in der Regel wassergekühlt, um nicht zu überhitzen. Ein Servo steuert das Ruder nach links und nach rechts. Um das RC Modellbau Boot mit einem Sender, im Volksmund auch Fernsteuerung genannt, steuern zu können, muß natürlich auch ein Bauteil vorhanden sein, welche die Signale des Senders empfängt und an die einzelnen Komponenten weitergibt.

Für diese Angelegenheit ist der Empfänger verantwortlich, welcher die Signale ann Servo und Motor weitergibt, welche der Bootspilot am Ufer an der Fernsteuerung sozusagen eingibt. Ob nach vorn, links oder rechts wird an verschiedenen Hebeln am Sender genau vom Modellbauer bestimmt. Und eigentlich sollte das Boot auch diesen Befehlen folgen, wenn es denn nicht ausser Reichweite fährt, denn dann kann es passieren, daß das RC Boot macht was es will, dies ist natürlich ungünstig für den den Modellbaupiloten, denn dann ist RC Modellbau Boot nicht mehr unter Kontrolle. Vor eindringendem Wasser sollte man auch die Bauteile wie den Regler, Motor, Servo sowie Empfänger mit einer Tüte oder einem Luftballon schützen. Die Profis benutzen für den Schutz gewöhnlichen Schrumpfschlauch, um die Teile einzuschrumpfen und somit vor dem kühlen Naß zu schützen. Wer interesse hat, sich einmal so ein RC Modellbau Boot oder Rennboot anzuschauen, der sollte sich in der eigenen Region umhören, denn fast überall betreiben RC Bootsmodellbauer dieses wunderschöne und spezielle Hobby mit den ferngesteuerten RC Booten.

Schreibe einen Kommentar