Thomas Kemmerich (FDP) wird mit Kalkül zum Ministerpräsidenten in Thüringen

Der FDP-Politiker lässt sich von der AfD wählen und die CDU macht mit. Das gab es noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik. Die Thüringer wollten keine rot-rot-grüne Koalition unter Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) mehr, das hat das Wahlergebnis gezeigt. Trotz aller Parteibeschlüsse in Berlin, sich nicht nach links oder rechts zu entwickeln, wählt die […]

Lesen Sie weiter


Klimakrise AfD-Anhängerin (19) schießt sich auf Greta Thunberg ein

Naomi Seibt ist jung, Anhängerin der libertären Bewegung und sie leugnet den Klimawandel. Als Greta Thunbergs Widerpart betreibt die 19-jährige Münsteranerin einen rechten YouTube-Kanal und sie ist damit nicht unerfolgreich. Die junge Aktivistin bezweifelt vor allem die unter Wissenschaftlern allgemein anerkannte These vom menschengemachten Klimawandel. Sie zeigt sich gerne bei Aufmärschen der als rechtsextrem eingestuften […]

Lesen Sie weiter


Hamburg: In einem Jahr 1,5 Milliarden Euro für „Flüchtlinge“

Astronomische Summen hat allein der Stadtstadt Hamburg – die Ausgaben des Bundes noch gar nicht gerechnet – seit 2015 für Zuwanderer aufgewendet. Dazu gibt es Zahlen des Senats und einen Bericht der Sozialbehörde. Für die Unterbringung, Versorgung und Integrationsmaßnahmen von „Flüchtlingen“ hat die Hansestadt Hamburg von 2015 bis 2019 rund 5,3 Milliarden Euro ausgegeben. Am […]

Lesen Sie weiter


AFD verhindert SPD AlleinRegierung in Hamburg – Bürgermeister Olaf Scholz sucht Koalitionspartner

:: Hamburg – Berlin (lvp) -Alternative für Deutschland (AFD) Wähler in Hamburg spucken den SozialDemokraten und deren Spitzenkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Hamburg Bürgerschaftswahl 2015 gehörig in die Suppe. Die AFD ereichte aus dem Stand 6,1% und wird auch noch in 3 von 17 Hamburger Wahlkreisen drittstärkste Partei :: Die SPD ist bei der […]

Lesen Sie weiter


EZB Staatsanleihen beschleunigen Ausscheiden der südeuropäischen Staaten aus dem Euro

:: Berlin – Brüssel (lvp) press-on.Stellungnahme Prof. Dr. Bernd Lucke (AFD) Alternative für Deutschland, zur Verzweiflungstat der Europäischen ZentralBank Staatsanleihen in Billionen-Euro-Höhe den Steuerzahlern in der EU aufs Auge zu drücken :: Die heutige Entscheidung ist eine Verzweiflungstat der EZB, deren Folgen die deutschen Sparer und Steuerzahler zu tragen haben werden. Dass die EZB Staatsanleihen […]

Lesen Sie weiter


Alternative für Deutschland wird am 22. September in allen 16 Bundesländern zur Bundestagswahl antreten

Partei AfD: Alle notwendigen Unterstützungsunterschriften beisammen.Partei tritt in allen Bundesländern zur Bundestagswahl an Berlin, 15. Juli 2013 – Die Alternative für Deutschland (AfD) hat es geschafft: Sie wird in jedem Bundesland zur Bundestagswahl 2013 antreten. Die 16 Landesverbände der Partei übertrafen jeweils deutlich die Anzahl der benötigten Unterstützungsunterschriften und werden auch in rund der Hälfte […]

Lesen Sie weiter


Deutschland wählt den 18. Bundestag – Partei AfD zur Bundestagswahl 2013 zugelassen

Alternative für Deutschland zur Bundestagswahl 2013 zugelassen Berlin, 4. Juli 2013 – In der heutigen Sitzung des Bundeswahlausschusses in Berlin wurde die Alternative für Deutschland um 15.01 Uhr als Partei anerkannt und zur Wahl des 18. Bundestages am 22. September 2013 zugelassen. „Innerhalb von knapp fünf Monaten haben wir es geschafft die Partei zu gründen, […]

Lesen Sie weiter


Euro-Rettung – Jeder weiß, dass Griechenland Pleite ist, so AfD Sprecher Bernd Lucke

Pressemitteilung Alternative für Deutschland –  Erneuter Schuldenschnitt für Griechenland nach der Bundestagswahl (lvp) Hamburg – Berlin, 3. Juli 2013 – Der griechische Wirtschaftsminister Kostis Hatzidakis rechnet trotz Dementi von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble mit einem weiteren Schuldenschnitt für sein Land nach der Bundestagswahl. AfD-Sprecher Bernd Lucke erklärt hierzu: „Jeder weiß, dass Griechenland Pleite ist, dass es […]

Lesen Sie weiter


Alternative für Deutschland – Asyl Whistleblower Edward Snowden

AfD kritisiert verzögerte Reaktion der Regierung auf Spionageaffäre (lvp) Berlin, 2. Juli 2013 – In der Diskussion um die Enthüllungen des Informatikers Edward Snowden gibt es scharfe Kritik von Roland Klaus, stellvertretender Sprecher der Alternative für Deutschland, an der deutschen Bundesregierung. „Kanzlerin Angela Merkel rührt sich erst jetzt, nachdem der Guardian enthüllt hat, dass auch […]

Lesen Sie weiter


Alternative für Deutschland – Euro-Rettung in der Kritik

AfD-Sprecher Lucke: Euro-Rettung ist Konkursverschleppung.Maßnahmen dienen nur den Banken und nicht den Menschen Berlin, 24. Juni 2013 – Der Gouverneur der zypriotischen Zentralbank (CBC) Panicos Dimitriades hat schwere Vorwürfe gegen das Management der EZB erhoben. In einem Tagesspiegel-Interview sagte er, die EZB habe bewusst über ein Jahr lang Insolvenzverschleppung der Laiki-Bank betrieben. Sie habe der […]

Lesen Sie weiter