“Der ist nicht tot” seit September 2018 wird Daniel Küblböck vermisst

Über ein Jahr ist vergangen, seit Daniel Küblböck vermisst wird. Die Sache scheint klar: Er ist von Bord eines Kreuzfahrtschiffes in den Atlantik gesprungen und gestorben. Dafür sprechen nicht zuletzt Zeugenaussagen. Es ist eine beklemmende Szene: Der junge Mann ist über die Brüstung von Außendeck fünf der “Aida Luna” geklettert. Es ist noch dunkel, fünf […]

Lesen Sie weiter