Cool bleiben trotz Hitzewelle: Was tun bei übermäßigem Schwitzen?

Wenn das Thermometer auf über 30 Grad klettert, schwitzen wir alle. Für etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland wird die aktuelle Hitze allerdings zu einer besonderen Tortur: Sie leiden an Hyperhidrosis, das heißt, sie produzieren weit mehr als die durchschnittliche Schweißmenge von etwa einem Liter täglich. Am häufigsten betroffen sind die Achselhöhlen, wo sich das […]

Lesen Sie weiter


Cool bleiben bei übermäßigem Schwitzen!

Etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Hyperhidrosis: Sie produzieren weit mehr als die durchschnittliche Schweißmenge von etwa einem Liter täglich. Am häufigsten betroffen sind die Achselhöhlen, wo sich das Problem sehr deutlich mit riesigen Schweißrändern erkennbar macht. Eine dauerhafte Lösung des Problems verspricht die moderne Wasserstrahlassistierte Schweißdrüsenabsaugung. Dr. Hartmut Meyer, Facharzt für plastische […]

Lesen Sie weiter


Hyperhidrosis – Cool bleiben bei übermäßigem Schwitzen: Schweißdrüsenentfernung mit neuartiger OP-Methode

Hin und wieder kommt jeder von uns so richtig ins Schwitzen. Das ist gut und wichtig, denn so reguliert sich unsere Körpertemperatur. Wer jedoch weit mehr als die durchschnittliche Schweißmenge von etwa einem Liter pro Tag produziert, leidet unter Hyperhidrosis. Die Betroffenen schwitzen situationsbedingt außergewöhnlich stark und auffällig, Scham und Leidendruck sind vielfach hoch. Wenn […]

Lesen Sie weiter