Chinesisch-Deutscher Industriepark Peking auf der IAA Nutzfahrzeuge 2022 in Hannover

Der deutsch-chinesische Industriepark Peking ist ein wichtiges Beispiel für die Öffnung Pekings und die Zusammenarbeit mit der Außenwelt. Der Industriepark wird sich auf eine Öffnung auf hohem Niveau konzentrieren, um eine qualitativ hochwertige Entwicklung zu fördern und eine bahnbrechende Demonstration der deutsch-chinesischen wirtschaftlichen und technologischen Zusammenarbeit zu schaffen.
Vom 20. bis 25. September dieses Jahres präsentierte sich der Beijing Sino-German Industrial Park auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover mit einem separaten Stand, um die innovativen Maßnahmen des Industrieparks vorzustellen und so die Aufmerksamkeit von Investoren auf Shunyi zu lenken und seinen Einfluss im deutschen Industriesektor zu verstärken.
Die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ist mit ihrer 126-jährigen Geschichte die älteste Automobilausstellung in Deutschland. Sie ist die weltweit größte Nutzfahrzeugmesse mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeuge und die wichtigste und umfassendste Leistungsschau für Nutzfahrzeuge. Er gilt als das Barometer der Nutzfahrzeugindustrie. Sie wird vom VDA, dem Verband der Automobilindustrie, veranstaltet und gilt als Olympiade der Nutzfahrzeugwelt.
Der Chinesisch-Deutsche Industriepark in Peking wird sich auf die intelligente und digitale Entwicklung des Parks konzentrieren, wie z.B. neue Energie und intelligente Fahrzeuge, Technologiedienstleistungen, industrielle Netzwerkverbindungen usw. Der Park wird es mehr deutschen Industriellen ermöglichen, den Industriepark aus verschiedenen Perspektiven zu verstehen: Er verfügt nicht nur über ein internationales, marktorientiertes und professionelles Team für den Betrieb und das Management des Parks, sondern hat auch eine Plattform für industrielle Dienstleistungen eingerichtet, wie z.B. die Chinesisch-Deutsche KMU-Matching-Plattform, und bietet eine ganze Kette von industriellen Dienstleistungen aus einer Hand für die Unternehmen des Parks, von der Start-up-Phase über die Wachstumsphase bis hin zum reifen Stadium.
Die Präsentation des Deutsch-Chinesischen Industrieparks in Peking bringt nicht nur aufsehenerregende Ergebnisse, sondern unterstreicht auch die Aufrichtigkeit des chinesischen Wunsches nach Talenten und ist ein wichtiger Handelskanal für die deutsche Industrie, um den Deutsch-Chinesischen Industriepark in Peking kennen zu lernen.
Mit einem Masterplan von 20 Quadratkilometern hat der Pekinger Deutsch-Chinesische Industriepark zwei regionale Entwicklungskerne gebildet, die Südzone und die Nordzone, und ist eine Modellbasis für “duale Innovation” in China. Der Industriepark verfügt über eine Liste von 25 allgemeinen und personalisierten Maßnahmen in sieben Bereichen, darunter Investitions- und Handelsliberalisierung, internationaler Talentfluss und Schutz des geistigen Eigentums.
Der Beijing Sino-German Industrial Park liegt verkehrsgünstig an der Südseite des Hauptstadtflughafens. Mit der Fertigstellung und Nutzung des Chinesisch-Deutschen Gebäudes ist dieses zu einer Plattform für Industriedesign und Geschäftsaustausch für Unternehmen im Park geworden. Nach Angaben des Ausstellungsleiters wurden im Park 3 Millionen Quadratmeter Büro- und F&E-Gebäude errichtet, fast 5.000 Wohnungen für internationale Talente sind im Bau, und eine Bahnlinie R4 ist geplant.
Im Hinblick auf den Aufbau von lebensunterstützenden Dienstleistungen wird die Südzone mit Unternehmen und Marken wie den deutschen Metro-Supermärkten, German Medical Valley, Munich Royal Beer und Riedel Coffee zusammenarbeiten, während die Nordzone den Bau einer Reihe von Projekten wie Geschäftskomplexen, deutsch-chinesischen internationalen Schulen und internationalen Talentgemeinschaften beschleunigen wird.
Der deutsch-chinesische Industriepark in Peking hat bisher 73 Unternehmen mit deutschen Investitionen aufgenommen und wird im Jahr 2021 einen Gesamtproduktionswert von fast 30 Milliarden Yuan erreichen. Neue Investitionen in Höhe von 120 Millionen US-Dollar wurden getätigt, und das Team aus deutschen Führungskräften und Ingenieuren ist auf mehr als 100 angewachsen. 2022 werden 24 deutsche unsichtbare Champion-Unternehmen ansässig sein.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.