Sanierung durch Spezialisten

Kinder werden schneller erwachsen, als die Eltern denken. Ist ein eigenes Haus in Besitz der Familie, lohnt es sich, das Dachgeschoss für die Kinder auszubauen. In der Regel hängt die Hausfrau im Dachgeschoss ihre Wäsche auf, auch eignet sich der Platz als Abstellfläche für die Dinge, die nicht mehr gebraucht werden. Für die eigenen Kinder wollen Eltern nur das Beste und entrümpeln das Dachgeschoss. Auch die Hausfrau muss sich nach einem anderen Ort im Haus umsehen, wo sie ihre Wäsche zukünftig trocknen lassen kann.
Die Eltern kontaktieren Bautenschutz Schatzki, der sich die Situation vor Ort anschaut. Gemeinsam mit den Hauseigentümern und unter Berücksichtigung der Wünsche aller Beteiligten fertigt das Team des Unternehmens einen Plan für den Ausbau. Findet der Plan Zustimmung, erhalten die Hausbesitzer ein detailliertes Angebot, in dem alle Arbeitsschritte sowie die benötigten Materialien aufgeführt sind.
Wie bei allen Umbauarbeiten kann das Angebot nur auf Grundlage der vor Ort gewonnenen Erkenntnisse erstellt werden. Sollte sich während der Arbeiten zeigen, dass beispielsweise im Mauerwerk Feuchtigkeit vorhanden ist, muss der Kostenvoranschlag zwangsläufig erweitert werden. Bautenschutz Schatzki führt die Umbaumaßnahme komplett durch sowie die notwendigen Vorarbeiten und auch solche Arbeitsschritte, die sich während des Umbaus aufgrund von nicht erkannten Schäden ergeben. Mehr Infos finden Sie auf der Webseite von Schatzki.
Besonders der Umbau eines Dachgeschosses ist sehr komplex. Bodensysteme, Einbauten und Trennwände für WC und Dusche sowie die Bekleidungen von Wand und Decke gehören in den Bereich Trockenbau. Dazu kommen sämtliche Bauteile, die zur Begrenzung der Räume dienen. Auch beim Trockenbau wird Wasser benötigt. Das Team von Bautenschutz Schatzki verwendet Wasser zum Verspachteln von Fugen und Anschlüsse.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.