BMW 1er Coupe

Der neue kleine Kraftzwerg der M GmbH heißt nicht “M1”, sondern: “BMW 1er Coupé”! Die Bayerischen Motorenwerke lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen. So auch bei dem Kleinsten der Marke. Das BMW 1er Coupe gibt es bereits in der zweiten Auflage. 2004 wurde die erste Generation als Fünftürer eingeführt. Im Jahre 2007 folgte dann die dreitürige Variante.

Das neue und stärkste Modell des 1er BMWs, das so genannte “BMW 1er Coupe” erschien dann 2011 auf den Markt. Am 5. Juni 2011 wurde der Fünftürer offiziell vorgestellt. Gebaut wurde das Auto in Regensburg. Den Heckantrieb gibt es in zwei Ausführungen. Als Sport Line und Urban Line. Es stehen drei Unifarbtöne und acht Metallic-Lacktöne zur Auswahl. Mit einer Länge von 4,32 m ist er um 85 mm länger als sein Vorgeher. Auch an die Umwelt wurde gedacht. Und so hat man beim 1er BMW das BMW EfficientDynamics eingebaut. Dies sind mehrere verschiedene Neuerungen, die weniger Kraftstoffverbrauch bei gleichbleibender Leistung erzielen.

Benzinmotoren besitzen die Direkteinspritzung, Dieselmotoren haben bereits den Partikelfilter eingebaut. Mit einen kombinierten Verbrauch von 5,6 Litern Benzin auf 100 Kilometern, liegt er zwar über dem Diesel mit 4,4 Litern, sollte wohl aber auch dem Verbraucher gefallen. Bei einem 52-Liter Tank muss auch nicht in jeder Stadt angehalten werden, sondern man kann das Fahrvergnügen erst mal genießen. Ab einen Preis von 23.850 € inkl. MwSt. erhält man die Kompaktklasse mit Schrägheck. Jedes Modell ist mit einem 6-Gang-Getriebe und mit 4 Zylindern ausgestattet. Wem das Schalten mit 6 Gängen zu viel ist, kann sich auch den BMW mit Automatik liefern lassen. Der 1,6 Liter Ottomotor bzw. der 2,0 Liter Dieselmotor bringen es bis zu 135 KW. Den Dieselmotor gibt es bereits schon ab 85 KW. In einigen Monaten soll der 1er BMW auch als Dreitürer auf den Markt kommen. Aufgrund seines geringen Gewichtes und des starken V6 ist das 1er M Coupe bei vielen BMW Fans sehr beliebt, aber ganz oben rangiert immer noch der M3, der mit seinem starken BMW V8 einfach mehr Drehmoment und Leistung auf die Strasse bringt.

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.