die schönsten Möbel

Irrtümlich werden Bauernmöbel oft mit dem Stil der Landhausmöbel gleichgesetzt. Während Bauernmöbel aber ursprünglich aus einfachen Hölzern mit einfachen Farbmustern bestanden zeichnet sich der Stil der Landhausmöbel durch die Verarbeitung guter Hölzer zu kompakten Möbelstücken aus. Man unterscheidet hier wiederum den französischen, den mediterranen und den venezianischen Landhausstil.

Unter den ökologischen Gesichtspunkten der  heutigen Zeit achten die Hersteller immer mehr auf die Verarbeitung von Hölzern, deren Nachwuchs durch Aufforstung sichergestellt wird und die den Ansprüchen an Langlebigkeit, Bestand auch bei höherer Luftfeuchtigkeit und hoher Nutzungsqualität bei wechselnder Temperatur gerecht werden.

Pinienholz ist da eine gute Alternative. Die Pinie wächst im nördlichen Mittelmeerraum und erfüllt bestens die genannten Kriterien. Möbelbauer verwenden diese Holzart sehr gern beim Bau von Möbeln im Landhausstil, aber auch als Bauholz und Mastholz findet die Pinie Verwendung.

Trotz seiner Robustheit, die zunimmt je älter das Pinienholz ist, vertritt es durch seine helle Farbe die von vielen Menschen bewunderte Leichtigkeit des Mittelmeerraumes.

Pinienholz kann natürlich auch gefärbt werden – die Möglichkeiten sind groß. Das umweltfreundliche Härten der Oberfläche mit Kalk oder Wachs entspricht unbedingt dem heutigen Umweltbewusstsein.

Möbel aus Pinienholz zeichnen sich häufig durch  Unregelmäßigkeiten in der Maserung aus. Das liegt daran, dass die Möbelbauer das Pinienholz überwiegend von Hand bearbeiten und nur selten Maschinen nutzen. Diese Unebenheiten sind aber auch gewollt. Sie verleihen den Landhausmöbeln südländischen Charme und lassen sie liebenswert erscheinen. 

Wenn sie sich für ein Möbelstück aus Pinienholz im Landhausstil entscheiden sollten sie wissen, dass  Pinienholz sehr langsam nachdunkelt und so können sie auch zu einem späteren Zeitpunkt Möbel dieser Holzart nachkaufen.                                                                           

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.