Die Frisur kommt nach Hause

Jeder, der wert auf sein Äußeres legt, geht regelmäßig zum Friseur und lässt sich ein individuelles Haarstyling verleihen. Der klassische Weg: man geht zum Friseur. Das ist aber nicht jedem möglich. Aus vielen Gründen kann ein Friseur nicht eigenständig besucht werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass auf eine ansprechende Frisur verzichtet werden muss. Denn: ein professioneller und auf seine Kundenbedürfnisse ausgerichteter Friseur bietet einen mobilen Service an. Das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart informiert über seine Vorteile.

Der mobile Salon

Kein Schritt vor die Tür und dennoch eine perfekte Frisur. Das ist einem mobilen Service eines Friseurs geschuldet. Das machen Friseure, die sich für ihre Kunden und ihre Bedürfnisse interessieren. Denn nicht jeder Kunde hat die Möglichkeit, selbst in den Salon zu kommen. Vielmehr ist er auf einen Service angewiesen, der ihn zu Hause besucht. Häufig sind es ältere Menschen, die nicht mehr so mobil sind oder Menschen, die aufgrund von Krankheit nicht in der Lage sind, sich fortzubewegen. Das stellt kein Problem dar. Mit einem Abholservice und Hausbesuche erhält jeder die perfekte Frisur. Das bedeutet: Der Friseur macht sich auf den Weg zum Kunden und setzt hier das Styling um. Nicht nur zu Anlässen wie Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen. Auch Seniorenwohnanlagen und Institutionen für betreutes Wohnen werden angesteuert und sorgen hier für schicke Frisuren. Einfach einen Termin ausmachen und sich beraten lassen. Ein Service, der für viele von großer Bedeutung ist.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressekontakt
Haarstudio Heidi Lang
Damen- und Herrensalon
Ansprechpartnerin: Heidi Lang
Bernsteinstr. 122
70619 Stuttgart
Tel.: 0711 443105
Homepage: www.stuttgart-haarstudio.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.