Rechtsanwalt: Unterstützung in Verkehrsrechtsangelegenheiten

Das Verkehrsrecht zählt mit zu den umfangreichsten. Die Gründe, die zu einem Rechtsanwalt führen können, sind vielfältig. Zum Alltag im Straßenverkehr zählen Verkehrsunfälle, Bußgeldbescheide, Fahrverbote, Führerscheinentzug und mehr. In allen Fällen benötigen die Betroffenen juristische Unterstützung. Ein Rechtsanwalt berät nicht nur ausführlich über das, was die jeweilige Angelegenheit für den Mandanten bedeutet, er verteidigt und wehrt unberechtigte Forderungen ab. Die Rechtsanwälte Alexander Dobiasch & Rupert Richter aus Bergen auf Rügen erklären, bei welchen Anliegen im Verkehrsrecht Mandanten unter anderem Unterstützung erhalten.

Rechtsberatung bei Unfall und Bußgeldverfahren

Bei Verkehrsrechtsangelegenheiten ist juristische Kompetenz gefragt. Ein klassischer Bereich, in dem Mandanten Beratung benötigen ist der Verkehrsunfall. Hier unterstützt ein Rechtsanwalt bei der Durchsetzung von Ansprüchen, die nach einem Unfall entstehen oder die unberechtigt sind und abgewehrt werden müssen. Mit ihm ist eine schnelle und unkomplizierte Schadenregulierung möglich. Bußgeldbescheide gehören ebenso zur Tagesordnung im Alltag. Ein Verstoß kann schnell geschehen: Rotlicht übersehen, Abstand nicht eingehalten, Geschwindigkeit überschritten und vieles mehr. Die Behörden leiten häufig ein Bußgeldverfahren ein. Diese können für den Mandanten unangenehme Folgen haben: Nicht nur Geldstrafen drohen, sondern auch Punkte im Verkehrszentralregister und beizeiten auch ein Fahrverbot. Ein Rechtsanwalt unterstützt seine Mandanten auch bei diesen Anliegen und schützt unter anderem bei rechtswidrigen Bußgelbescheiden und unbegründet verhängte Fahrverbote.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen stehen die Rechtsanwälte Alexander Dobiasch und Rupert Richter aus Bergen auf Rügen jederzeit gerne zur Verfügung.

Pressekontakt
Ansprechpartner:
Rechtsanwälte Alexander Dobiasch & Rupert Richter
Marktstraße 8
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: +49 03838 / 25 71 10
Telefax: +49 03838 / 25 71 15
E-Mail: rae@dobiasch-richter.de
Homepage: www.dobiasch-richter.de

Artikel empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.