Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock(MV). Fördergelder zu Unrecht? EU-Fahnder wittern Betrug

(ndr) – Die Yachthafenresidenz Hohe Düne in Rostock kommt nicht aus den Schlagzeilen. Für die Fahnder der europäischen Betrugsbekämpfungsbehörde OLAF in Brüssel und der Rostocker Staatsanwaltschaft liegt es nach Informationen von NDR 1 Radio MV auf der Hand, dass der Hotel-Investor die EU betrogen hat. Das geht aus einem Bericht der Behörde hervor. Aber damit […]

Lesen Sie weiter


Verwalter in der Insolvenz unsichere Treuhandkonten – Eigentümer müssen ihre Rechte aufwändig geltend machen

WEG-Konten Offener Brief an Banken  : Verwalter Eigentumswohnungen  unsichere Treuhandkonten Die Gelder vieler Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) liegen auf unsicheren „Treuhandkonten“. Das hat die Aktion „Sicherheitscheck für WEG-Konten“ des Verbraucherschutzvereins wohnen im eigentum e.V. ergeben. Der Verband ermittelte aus über 90 gemeldeten Kontounterlagen 31 Kreditinstitute, darunter 20 Sparkassen, die noch Treuhandkonten führen – ein klarer Hinweis auf […]

Lesen Sie weiter


Alternative für Deutschland – Euro-Rettung in der Kritik

AfD-Sprecher Lucke: Euro-Rettung ist Konkursverschleppung.Maßnahmen dienen nur den Banken und nicht den Menschen Berlin, 24. Juni 2013 – Der Gouverneur der zypriotischen Zentralbank (CBC) Panicos Dimitriades hat schwere Vorwürfe gegen das Management der EZB erhoben. In einem Tagesspiegel-Interview sagte er, die EZB habe bewusst über ein Jahr lang Insolvenzverschleppung der Laiki-Bank betrieben. Sie habe der […]

Lesen Sie weiter


Hot or not: Anlagestrategien auf moneymeets.com / Mischfonds auf der Überholspur, Dachfonds verlieren

Die Anleger auf moneymeets.com, dem ersten Sozialen Netzwerk für Finanzthemen, setzen verstärkt auf Misch- und Strategiefonds. Bei der aktuellen Auswertung der Anlagestrategien der Mitglieder konnten diese Assetklassen im Vergleich zum Januar um 9, bzw. 3 Prozent zulegen. Sie nehmen nun zusammengenommen den zweiten Platz in der Rangliste ein. Mit 53 Prozent (minus 1 Prozent) immer […]

Lesen Sie weiter


Euro-Finanzminister verantwortlich für grössten GAU – Flächenbrand nach Enteignungen in Zypern

Sparer in Südeuropa ziehen ihre Euro-Guthaben ab – Kettendynamik, von Zypern nach Griechenland, Portugal, Spanien, Italien, Frankreich Mit der Entscheidung, insbesondere die kleinen Sparer in Zypern zur Kasse zu bitten, haben die EU-Finanzminister die akute Phase der Euro-Krise zurückgeholt. Denn jetzt haben Sparer nicht nur in Zypern, sondern in ganz Südeuropa einen sehr konkreten Anreiz, […]

Lesen Sie weiter