Yakir Gabay – Der 28 Milliarden Euro Immobilien Deal – Amir Dayan

Im September 2019 hat die TLG Immobilien AG 15% der Aroundtown AG Aktien von Immobilien-Tycoon Yakir Gabay für 1,5 Milliarden Euro gekauft. Yakir Gabay, Gründer von Aroundtown, hatte seine Firma im Jahr 2015 an die beiden Börsen Euronext Paris sowie die Frankfurter Börse mit einer Marktkapitalisierung von 1,6 Milliarden Euro und zu einem Preis von […]

Lesen Sie weiter


Grundsteuer Reform und steigende Immobilienpreise

Vor fast einem Jahr,  verkündete das Bundesverfassungsgericht am 10. April 2018, dass die bisherige Berechnung der Einheitswerte für Grundstücke und Häuser in Westdeutschland auf dem Stand von 1964 verfassungswidrig ist. Dem Gesetzgeber wurde eine Frist bis Ende 2019 zur Neuregelung der Einheitswertermittlung gegeben. Das die seit über 50 Jahren nicht mehr angepassten Einheitswerte “veraltet” seien […]

Lesen Sie weiter


Ein Immobilienmakler wird nicht nur eine Lizenz bekommen

Für die meisten Möchtegern-Immobilienmakler erweisen sich die Kurse und der Test für die Lizenzvergabe als weniger ängstlich als erwartet. Das böse Erwachen kommt später, wenn sie das einfache Einkommen in den ersten paar oder drei Monaten nicht finden. Sie dachten, sie hätten ein Familienmitglied oder einen Freund angestellt, aber sie nehmen sich Zeit, nicht zu […]

Lesen Sie weiter


Altbau Renovieren, Sanieren, Modernisieren Und Instandsetzen.

Das BUND-Jahrbuch 2015 zeigt Bauherren und Sanierern Wege, wie sie ihre Immobilien von steigenden Energiepreisen am besten unabhängig machen können. Doch bei Fliesenschneider und Dampfreiniger lohnt sich….die Anschaffung in den meisten Fällen wirklich nicht mehr. Werkzeug und Geräte, die man selten nutzt, kann man stattdessen auch leihen. So nehmen sie keinen Platz weg und Sie […]

Lesen Sie weiter


WEG-Verwaltung: welche Pflichten anstehen

Die Verwaltung einer gemeinschaftlichen Wohnungseigentumsanlage steht allen Wohnungs- und Teileigentümern gemeinsam zu. Aber: eine ordnungsgemäße Verwaltung ist jedoch nicht einfach und unterliegt vielen Aufgaben, Rechten und Pflichten. Die meisten entscheiden sich aus diesem Grund für die Übergabe an einen WEG-Verwalter. Dieser kann als Einzelperson oder als Firma agieren. Sinn und Zweck einer Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) ist […]

Lesen Sie weiter


Hausverwaltung, Dienstleistungen, Service, Immobilien

Wer endlich eine neue Wohnung gefunden hat, freut sich über den Einzug. Dieser ist aber erst dann perfekt, wenn der Schlüssel übergeben ist. Erst dann ist man Mieter mit allen Rechten und Pflichten. Was die Schlüsselübergabe betrifft, hat der Mieter vom Vermieter sämtliche zur Wohnung gehörenden Schlüssel zu übergeben. Der Deutsche Mieterbund (DMB) sagt, dass […]

Lesen Sie weiter


Hausverwaltung: Gründe gibt es genug

Wohl kaum ein Bereich verlangt mehr an kaufmännischen, technischen und juristischen Kenntnissen als die Immobilienverwaltung. Objekte zu vermieten, ist für viele Eigentümer eine sinnvolle Möglichkeit, kontinuierliche Einnahmen zu erwirtschaften. Dies ist allerdings mit viel Arbeit verbunden. Der Wert der Immobilie muss erhalten bleiben und weitere komplexe Aufgaben stellen vor Herausforderungen. Das und viel mehr eigenständig […]

Lesen Sie weiter


Steine statt Gold? Über die Chancen und Risiken von Immobilien

Offenbar halten viele Anleger deutsche Immobilien für sicherer als Gold! Wie wäre sonst der seit Jahren zu beobachtende Anstieg der Hauspreise in der Bundesrepublik zu erklären, während das gelbe Edelmetall sich preislich zunächst in einem Seitwärtstrend befand, um schließlich radikal und in kürzester Zeit abzurutschen. Die Krise, das weiß jeder, ist jedoch noch lange nicht […]

Lesen Sie weiter


Zentrale Aufgaben einer WEG-Verwaltung

Wohnungseigentümer-Gemeinschaften (WEGs) stellen besondere Anforderungen an betriebswirtschaftliche Fragen und Interessen der Eigentümer. Im Sinne dieser und des Eigentümers tätig zu sein und sich um sämtliche Belange der Eigentümerschaft zu kümmern, ist die Aufgabe einer Hausverwaltung. Sie hat nicht nur viele wichtige Funktionen inne, um innerhalb der Wohneigentümerschaft für einen ungestörten Ablauf zu sorgen, sondern genauso […]

Lesen Sie weiter


Mietrechtsreform 2013 stärkt Vermieterrecht bei Mietnomaden

Vermieter haben die Qual der Wahl und können sich für den Mieter entscheiden, der ihm am geeignetsten und zuverlässigsten erscheint. Leider ist das nicht immer der Fall und Mieter, die zu Beginn einen perfekten Eindruck gemacht haben, stellen sich als Mietnomaden heraus. Sie prellen die Miete, bleiben bis zur Zwangsräumung in der Wohnung und hinterlassen […]

Lesen Sie weiter


Mietrechtsreform: Gesetzesänderung zum Vorteil des Vermieters

Innerhalb der Mietrechtsreform 2013 erhält der Vermieter ein stärkendes Gesetz, das die Kündigungsgründe berührt. Ein neuer § 569 Abs. 3 a BGB gibt dem Vermieter von Wohnraum über die bereits vorhandenen bestehenden Möglichkeiten hinaus nun das Recht zur fristlosen Kündigung ohne vorherige Abmahnung dann, wenn der Mieter mit einem Kautionsbetrag in Verzug kommt, der zwei […]

Lesen Sie weiter


Mietrechtsreform 2013: Erleichterung für Vermieter bei der energetischen Sanierung

Seit dem 01.05.2013 gilt in Deutschland ein neues Mietrecht. Insbesondere Vermieter können nun mit Erleichterungen bei der Durchsetzung eigener Ansprüche rechnen. Nicht nur bei Themen der Räumung, sondern auch bei der energetischen Sanierung erhalten Vermieter Vorteile. So sollen die notwendigen Modernisierungsmaßnahmen für diese einfacher durchsetzbar werden. Welche Vorteile sich für den Vermieter ergeben, wenn er […]

Lesen Sie weiter